Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brückenbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Brückenbau

    Der Brückenbau bzw. die Lucena-Stellung ist eine der Elementartechniken im Turmendspiel. Sie ist der wichtigste Schlüssel, um in einem Turmendspiel mit Mehrbauern zu gewinnen. Schauen wir uns folgendes Diagramm (unten) an:

    Das Problem in dieser Stellung besteht darin, daß der weiße König seinem eigenen Bauern keinen Platz zum Durchmarschieren machen kann, weil er dann vom schwarzen Turm dauerhaft unter Beschuß genommen werden. Der König muß, um Dauerschach zu vermeiden, wieder Schutz auf d8 suchen und erreicht nichts.

    Die Technik besteht jetzt darin, daß Weiß sich mit seinem Turm eine Brücke für den König baut: 1. Tf4 Kg6 (oder ein anderer Wartezug) 2. Ke7 Te2+ 3. Kd6 Td2+ 4. Ke6 Te2+ 5. Kd5 Td2+ 6. Td4 und der Bauer wandelt zur Dame um.
    Angehängte Dateien
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht
Lädt...
X