Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wenn der König auf g7 stehen muß

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wenn der König auf g7 stehen muß

    Diese Stellung ist eine Verteidigungsressource für den Fall, daß der Gegner im Turmendspiel einen weit vorgerückten Freibauern besitzt und der eigene König nicht eingreifen kann (siehe Diagramm). Üblich steht dann der gegnerische Turm vor seinem Freibauern, weil dieser sonst verlorengeht. Wichtig ist zu wissen, daß der verteidigende König sich auf der vorletzten Reihe aufhalten muß, weil sonst ein Schach nebst Umwandlung geschieht. Aber das ist noch nicht alles, genauso wichtig ist, daß der König auf g7 stehen muß. Auf f7 kann er mit dem Turm bei Bedarf ein wichtiges Schach geben. Stünde der schwarze König dagegen etwa auf f7 oder weiter gen Damenflügel, dann folgt die Umgehung Th8+, und wenn der schwarze Turm den Bauern nimmt, dann gewinnt der Spieß Th7+ sofort. g7 ist in diesem Fall für den verteidigenden König die ideale Position (h7 ist auch möglich). In dieser Stellung gibt er einfach immer mit dem Turm Schach. Weiß kommt nicht weiter.
    Angehängte Dateien
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

    #2
    Ergänzung



    Nicht nur auf den Felder (g7,h7), auch in der Nähe des wB und hinter dem sT kann sich der sK ein Remis erwarten.

    Anders hinter dem wK.



    Weiss am Zug gewinnt.
    Zuletzt geändert von ToBeFree; 01.10.2013, 19:22. Grund: in FENs umgewandelt :)

    Kommentar


      #3
      AW: Wenn der König auf g7 stehen muß

      1. Ke5 Ke3 2. Kd5 Kd3 3. Kc5 Kc3 4. Tc8 Txa7 5. Kb6+ +-
      Alles wartet auf das Licht
      Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

      Kommentar


        #4
        AW: Wenn der König auf g7 stehen muß

        Stimmt. Ein verstellter Angriff wKc5,wTc8 gegen sKc3 wird aufgebaut.
        Zuletzt geändert von ruf012; 12.08.2011, 20:01.

        Kommentar


          #5
          AW: Wenn der König auf g7 stehen muß



          Schwarz am Zug hält Remis.
          Zuletzt geändert von ToBeFree; 01.10.2013, 14:28. Grund: in FEN umgewandelt :)

          Kommentar


            #6
            AW: Wenn der König auf g7 stehen muß

            zu #5

            1)___Ta6 wK bleibt auf der 7.Reihe. (Kf3 Ke6 +- wie im vorigen Beispiel)
            1)Ke7 Ke3
            2)Kd7 Kd4
            3)Kc7 Kc5
            4)Kb7 ___ (Tc8 Ta7 Kb8 Kb6= Der verstellte Angriff (wKc7 wTc8 sKc5) bleibt erfolglos)
            4)___Tb6
            5)Kc7 Ta7=

            Danke.

            Kommentar

            Lädt...
            X