Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

    Hi Burgleute,

    ein Online-Schachpartner hat mir die folgende Aufgabe gestellt, die ich nicht lösen konnte:

    Weiß ist am Zug und gewinnt!

    A. Weiß: K a4, T h1, T h4, L f5, S h2, a3, f6, g6

    B. Schwarz: K g8, T a2, T b8, L c4, S c2, a6, c7, d3, d6

    Ihr habt höhere Ratings als ich, das sollte für euch wesentlich einfacher sein als für mich.

    Babylonia

    #2
    AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

    Kommentar


      #3
      AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

      Danke für die Konversion der Schachaufgabe in PGN, Kiffing!

      Nun bin ich gespannt, wer sie lösen kann!

      Babylonia

      Kommentar


        #4
        AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach


        Schwarz droht Ta3#, weswegen Weiß keine Zeit für vorbereitende Züge hat. Die Lösung kann also nur in einer Folge von Schachs bestehen:

        1.Th8+ Kxh8
        2.Sg4+ Kg8
        3.Th8+ Kxh8
        4.g7+ Kg8
        5.Sh6#

        Kommentar


          #5
          AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

          Hi Kampfkeks,

          du hast die Stellung richtig analaysiert und die Aufgabe richtig gelöst! Dir gebührt der virtuelle Applaus: !

          Babylonia

          Kommentar


            #6
            AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

            Auch meine Hochachtung. Irgendwie habe ich nur mit einem Turmopfer gerechnet. Zwar hatte ich mir zwischenzeitlich mal das zweite Turmopfer angesehen, aber irgendwie fand ich dieses Matt nicht, so daß ich vergeblich ein Matt nach nur einem Turmopfer suchte. Sehr schön gemacht!
            Alles wartet auf das Licht
            Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

            Kommentar


              #7
              AW: Taktikaufgaben aus dem Onlineschach

              schwarz droht matt, d.h. weiss hat gar nicht viele möglichkeiten, es muss alles per schachgebot passieren
              Zitat von Sam Collins
              I think people need to emphasise skills over knowledge. It's no good playing 30 moves of Dragon theory if you blunder on move 31. The fact that modern tournaments can be watched with engines creates a false impression that chess is easy, and players often forget to work on basic skills like calculation.

              Kommentar

              Lädt...
              X