Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Zeitschrift "Schach"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Zeitschrift "Schach"

    Die Zeitschrift mit dem einfachen Namen "Schach", ist eine Qualitätszeitschrift, die leider ganz in Schwarz-Weiß gedruckt ist. Trotzdem sind viele Spielerfotos "in Aktion" drin. Wer ausführliche Turnierberichte mit Partienanalysen sucht, wird hier fündig. Die Zeitschrift gibt es schon seit vielen Jahren, ich weiß aber nicht, wann sie gegründet wurde.

    Babylonia

    #2
    AW: Die Zeitschrift "Schach"

    Gründung der Zeitschrift Schach war im Jahre 1947, als in Deutschland noch keine eigene Staatlichkeit existierte und die vier Besatzungsmächte als Siegermächte die Ausübung der Befehlsgewalt übernahmen: http://www.zeitschriftschach.de/
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

    Kommentar


      #3
      AW: Die Zeitschrift "Schach"

      Ich kaufe SCHACH hauptsächlich nach Großereignissen, z. B. Schach-Olympiaden. Dann ist die entsprechende Ausgabe eine Art Turnierbuch.
      und das Schachbrett ist eine Scheibe ...

      Kommentar


        #4
        AW: Die Zeitschrift "Schach"

        Ich hatte mir die Ausgabe Nr. 6 / 2019 von "Schach" gekauft, weil ich Näheres über das "Grenke Chess Classic" Weltklasseturnier und insbesondere die Leistungen von IM Vincent Keymer lesen wollte. Das steht in der Nummer ausführlich drin. Außerdem steht in dieser Ausgabe ein interessanter Artikel über die verstorbene österreichische Schachspielerin IM Eva Moser.

        Babylonia

        Kommentar

        Lädt...
        X