Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: Partien von Kampfkeks

  1. #1
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    Partien von Kampfkeks

    Hier gibt es ein paar Partien von mir zu sehen. Kritik und Anmerkungen sind ausdrücklich erwünscht! Schwerpunkt werden verlorene Partien sein, aber zu Beginn eine gewonnene Partie, auf die ich ziemlich stolz bin. Immerhin hatte mein Gegner ein Rating von 1667!

    [Event "Rated Standard 15+0"]
    [Site "FICS"]
    [Date "23.12.2012"]
    [White "kampfkeks"]
    [Black "klmnpr"]
    [Result "1-0"]
    1. e4 e6 2. d4 d5 3. exd5 exd5 4. Nf3 Nf6 5. Bd3 Bd6 6. h3 h6 7. O-O O-O 8. Nc3
    Bb4 9. Bd2 Bxc3 10. Bxc3 c6 11. Bd2 Be6 12. Ne5 Nbd7 13. f4 Nb6 14. b3 Nc8 15.
    Qe2 Ne7 16. Rae1 Nf5 17. Qf2 Qb6 18. c3 a5 19. g4 Ne7 20. f5 Bc8 21. g5 hxg5
    22. Bxg5 Qc7 23. Bxf6 gxf6 24. Qg3+ Kh7 25. Qh4+ Kg7 26. Re2 fxe5 27. f6+ Kg8
    28. Qh7# {klmnpr checkmated} 1-0

  2. #2
    König der Vögel
    Punkte: 6.607, Level: 56
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 143
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Your first GroupVeteran5000 Experience Points
    Avatar von Hans_van_Ille
    Registriert seit
    04.08.2011
    Rating
    1979
    Verein
    SV Röhrnbach
    Beiträge
    310
    Punkte
    6.607
    Level
    56

    AW: Partien von Kampfkeks

    Wichtig wäre noch, deine Gedanken oder deine Ideen hinter deinen Zügen zu ergänzen.
    Daraus kann man auch immer viele hilfreiche Tipps ableiten.

    Ansonsten eine schöne Partie, auch wenn dein Gegner es dir nicht allzu schwer gemacht hat. Aber immerhin keine planlosen Züge, immer eine Idee dahinter.

    6.h3 Ist bestimmt interessant, weil der Läufer dann nicht wirklich auf ein schönes Feld kommt. Zum Beispiel Lg4-h5-g6 ist hier schon eine Idee für Schwarz. Tauscht den "schlechten" schwarzen Läufer gegen den "guten" weißen.

    9.Ld2 Ist eigentlich nicht nötig. Lxc3 bxc3 öffnet nur die b-Linie für Weiß und gibt Weiß auch Hebel mit c4. So eine Stellung ist auch relativ gut vergleichbar mit einer aus dem Russen. Hier würde Schwarz die Möglichkeit und die Zeit fehlen, das Loch auf c4 auszunutzen, was schonmal ein Indikator dafür ist, dass Weiß besser steht.

    11.Ld2 Ja, da steht der Läufer schonmal aktiver. Einen Gedanken wert ist auch zuerst und Te1 und dann Lb4, immerhin sind die schwarzen Felder des Gegners etwas geschwächt. Jedenfalls hätte man da den Läufer noch stehen lassen können und sich erstmal um die anderen Figuren kümmern können. Vielleicht erst Se5, Te1 und Df3.

    Aber alles keine Fehler.
    13.f4 Halte ich auch für sehr stellungsgerecht. Der Angriff kommt langsam ins Rollen. Schwarz kann jetzt auch aber Se4 spielen, was aber mit 13...Se4 ein Qualitätsopfer wird.13...Sb6 lotst dann ne Figur vom Königsflügel weg.
    Ansonsten wäre ein schnellerer Damentransfer f5 Df3 gewesen.

  3. #3
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    844
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: Partien von Kampfkeks

    Eine Partie mit der Rapidbedenkzeit von 15 min gibt keine großen Aufschlüsse zu "Spielstil", Stärken, Schwächen, Vorlieben, (fehlendes) Wissen, Leistungsstand und sich darauf beziehend zu Trainingsansätzen.

    Trotzdem möchte ich ganz spekulativ (aufgrund des noch wenigen Materials) etwas verallgemeinert meinen ersten Eindruck wiedergeben.

    Zunächst: Die Partie hast Du sauber gespielt.
    Aus meiner Sicht bevorzugst Du klare Zentrumsstrukturen, um Deine Figuren rasch auf brauchbare Felder mit Einfluß aufs Zentrum entwickeln zu können und Deinen König mit der Rochade abzusichern. Du gehst keine vorfristigen Wagnisse z. B. in Form von vorwitzigen Bauernstürmen ein, sondern achtest zuerst auf eine ordentliche Postierung der eigenen Kräfte. Die gegnerischen Drohungen werden von Dir beachtet und in der Partie entkräftet. Also kein einseitiger Blick nur für das eigene Spiel ohne Beachtung der gegnerischen Möglichkeiten. Klingt banal und selbstverständlich, dürfte aber in einigen Stärkebereichen von den Spielern nicht ganz verinnerlicht sein.
    Mehr wage ich aus dem Spielmaterial nicht herauszulesen und wahrscheinlich ist es schon zuviel gewagt.
    Deine Spielstärke liegt immer noch in einer schwierig einzuschätzenden Spanne, doch ist das Fundament nicht nur gelegt, sondern auch begehbar und es wird auch begangen.
    Als Hellseher oder Horoskopersteller könnte ich noch einige weitere Prognosen erstellen. Dabei kann man sich leicht die Finger verbrennen.
    Ich denke, Du kannst noch viel Spaß am sportlichen Schach haben und Dich auf ein beachtliches Niveau bringen.
    Beachtliches Niveau ist relativ und individuell. Man kann es in Zahlen (DWZ) ausdrücken und erhält dabei doch nur eingeschränkten Aussagewert.

    Ich will es so formulieren:

    Es gibt Spieler mit einer DWZ von 1400 (das finde ich bescheiden und kaum beachtlich), deren Partien durchaus interessant und kreativ, wenn auch durch größere Fehler gekennzeichnet sind.
    Daggen gibt es Spieler mit deutlich höherer DWZ (durchaus beachtlich), deren Partien recht ereignislos und für einen Beobachter uninspiriert verlaufen. Beachtenswert ist da eher, daß es diesen Spielern mit ordentlicher Quote gelingt, irgendeinen Fehler des Gegners mal auszunutzen und die eigene Fehlerquote (insbesondere krasse) recht gering zu halten.

    Anhand eines mir bekannten Spielers werde ich an anderer Stelle zu gegebener Zeit seine Entwicklung darstellen und jeder kann sich über das Niveau in den einzelnen Stadien sein eigenes Urteil bilden.
    Arbeitstitel: Entwicklung eines mittelmäßigen Spielers, der ein Schachenthusiast wurde und ist.

    Konkreter zu Deiner Partie Kampfkeks:

    9. Ld2 - für mich vollkommen in Ordnung. Der L steht hier gut und Du hast Optionen bei sLxc3. Die Gedanken von Hans van Ille hatte ich früher auch: Doppelbauer nicht schlimm, zumal Schlagen ins Zentrum, halboffene b-Linie.
    Ja, die halboffenen Linien hatten es mir auch mal angetan. Heute denke ich, daß in vielen Fällen eine kompakte (=gesunde) Bauernstruktur die erste Option ist und eine strukturelle Verschlechterung handfeste und nicht rasch verfliegende Kompensation erfordern sollte.

    16. Tae1 An dieser Stelle ziehe ich als Weißer f4-f5 in Betracht, um keine schwarze Figur mehr nach f5 gelangen zu lassen. Als Schwarer bevorzuge ich nach Tae1 Lf5.
    Weiß steht immer noch deutlich besser, aber ich beschäftige mich als Weißer damit, ihn noch mehr einzuengen, ohne einen Figurenabtausch zuzulassen.
    Geändert von zugzwang (06.01.2013 um 20:23 Uhr)

  4. #4
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Vielen Dank euch beiden für die Kommentare.
    @Hans_van_Ille: Eigene Gedanken reinzuschreiben ist eine gute Idee, werde ich künftig so machen!
    @zugzwang: Ja, das mit den 15 Minuten ist so eine Sache... bin halt in keinem Schachverein, und 3h auf den Bildschirm zu starren (bei online-Schach) ist nicht so mein Ding. Weiß aber, was du meinst - eine 15 min Partie ist wahrscheinlich keine gute Grundlage, um verläßliche Aussagen zu machen.

    Zur Partie selbst:
    6.h3 war vielleicht überflüssig. Keine Ahnung, aber ich tue mich mit dieser Fesselung des Springers jedesmal schwer (gibt´s ja auch in anderen Eröffnungen) und verhindere das so schnell wie möglich. Diese Läufer-Spriner-Dame Fesselung nervt mich total!

    9.Ld2, 10.Lxc3 und 11.Ld2 hatte ich so gespielt, weil ich mit c2-c4 das Zentrum angreifen wollte (wozu es aber nicht kam). Außerdem wollte ich einen Doppelbauern vermeiden. Habe mit diesem Vorgehen schon öfter gute Erfahrungen gemacht, was aber nichts heißen soll...

    Die Bauernvorstöße (angefangen mit f2-f4, was ich sehr gerne spiele) waren gewagt, das gebe ich zu. Sah aber gut aus, Gegenmaßnahmen habe ich nicht gesehen (was nichts heißen soll...) also Attacke ; )

  5. #5
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Partien von Kampfkeks

    Zitat Zitat von Kampfkeks Beitrag anzeigen

    9.Ld2, 10.Lxc3 und 11.Ld2 hatte ich so gespielt, weil ich mit c2-c4 das Zentrum angreifen wollte (wozu es aber nicht kam). Außerdem wollte ich einen Doppelbauern vermeiden. Habe mit diesem Vorgehen schon öfter gute Erfahrungen gemacht, was aber nichts heißen soll...
    Wenn du sowieso c4 durchbringen willst, ist der Doppelbauern eigentlich kein Problem sondern ein Vorteil. Zum einen sparst du dir die 3 Läuferzüge und bist den Doppelbauer in nu wieder los.

    Einen Vorteil hat der Doppelbauern außerdem: Du kannst zweimal c4 spielen!

    Schöne Partie
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  6. #6
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    844
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: Partien von Kampfkeks

    Zitat Zitat von Kampfkeks Beitrag anzeigen
    ...
    Die Bauernvorstöße (angefangen mit f2-f4, was ich sehr gerne spiele) waren gewagt, das gebe ich zu. Sah aber gut aus, Gegenmaßnahmen habe ich nicht gesehen (was nichts heißen soll...) also Attacke ; )
    - ich schrieb:

    Zitat Zitat von zugzwang Beitrag anzeigen
    ...Du gehst keine vorfristigen Wagnisse z. B. in Form von vorwitzigen Bauernstürmen ein, sondern achtest zuerst auf eine ordentliche Postierung der eigenen Kräfte...
    Klartext: Deine Bauernvorstöße in der Partie waren positionell begründet, notwendig und vorbereitet (von den Figuren unterstützt!) - eben nicht vorwitzig oder gewagt-munterdrauflos.
    Deine Bauernzüge in der Partie waren alle begründet und spielbar und insbesondere insbesondere bei f4, g4-g5 nach meinem Verständnis die besten Fortsetzungen.

  7. #7
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Da habe ich dich wohl falsch verstanden, sorry. Ich dachte mit "Du gehst keine vorfristigen Wagnisse z. B. in Form von vorwitzigen Bauernstürmen ein" meinst du, daß ich in der Eröffnung keine unüberlegten Bauernzüge mache bzw die Bauern nicht einfach aus Verlegenheit nach vorne ziehe. Ich dachte, daß du so etwas meinst. Auf meinen Angriff am Königsflügel habe ich das gar nicht bezogen.
    Bei der Beurteilung des Angriffs möchte ich dir auch gar nicht widersprechen. Im Gegenteil, ich schrieb ja, daß der Angriff gut aussah und ich keine Gegenmaßnahmen gesehen habe. Also bestimmt nicht unüberlegt! Aber etwas gewagt kam´s mir schon vor, weil ich meine Königssicherheit aufgegeben habe.

  8. #8
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    844
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: Partien von Kampfkeks

    Zitat Zitat von Kampfkeks Beitrag anzeigen
    Da habe ich dich wohl falsch verstanden, sorry. Ich dachte mit "Du gehst keine vorfristigen Wagnisse z. B. in Form von vorwitzigen Bauernstürmen ein" meinst du, daß ich in der Eröffnung keine unüberlegten Bauernzüge mache bzw die Bauern nicht einfach aus Verlegenheit nach vorne ziehe. Ich dachte, daß du so etwas meinst...
    Genau so meinte ich es. Deine Bauernzüge in der Partie waren aus meiner Sicht alle angebracht und keine "Lückenfüller"

    Zitat Zitat von Kampfkeks Beitrag anzeigen
    ...
    Im Gegenteil, ich schrieb ja, daß der Angriff gut aussah und ich keine Gegenmaßnahmen gesehen habe. Also bestimmt nicht unüberlegt! Aber etwas gewagt kam´s mir schon vor, weil ich meine Königssicherheit aufgegeben habe.
    Dein Bauernsturm am Königsflügel war stellungsgerecht und vorbereitet. Aus meiner Sicht das angezeigte Mittel.
    Im Schach erhältst Du unter ähnlich starken Spielern vieles nicht umsonst.
    Ein Vorteil da bedeutet häufig eine (theoretische) Schwächung an anderer Stelle.
    Entscheidend ist, wer seine Stärken zuerst ausspielen kann und damit dem Gegner auch die Zeit und Möglichkeiten zur Ausnutzung der eigenen Schwächen wegnimmt.
    In der Partie hatte Dein Gegner keine Mittel, Deinen theoretisch geschwächten Königsflügel praktisch anzugreifen.

  9. #9
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Sagt mal, wie ist denn das mit der Spielstärke-Wertung bei Remis?
    Hintergrund: Chessmail-Partie, Ergebnis Remis. Ich 1740, Gegner etwas über 1800.
    Hatte mit ein oder zwei Punkten mehr gerechnet, da mein Gegner ja stärker war.
    Doch plötzlich stehe ich bei 1739. Also ein Punkt weniger!
    Andere Partien wurden nicht zeitgleich beendet, dh der Punktabzug ist auf diese Remispartie zurückzuführen.
    Kennt sich jemand damit aus?
    lg keks

  10. #10
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 11.451, Level: 74
    Level beendet: 1%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 299
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsYour first GroupRecommendation Second ClassVeteran10000 Experience Points
    Avatar von Dragon
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1671
    Verein
    Sc Tornado Wuppertal
    Beiträge
    415
    Punkte
    11.451
    Level
    74

    AW: Partien von Kampfkeks

    Das liegt daran das als dein Gegner die Partie begonnen hatte anscheinend weniger DWZ als du gehabt hat, und in der Zeit sich erst die +DWZ angeeignet hatte.

  11. #11
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Ja, das wird´s wohl sein. Hab mir gerade mal die beendeten Spiele des Gegners angeschaut, und seit Start unserer Partie hat er 21 Spiele beendet, davon nur 3 verloren und 1 Remis. Dh 17 von 21 Spielen gewonnen. Gut möglich also, daß er beim Start unserer Partie eine schlechtere Wertung hatte und mich dann "überholt" hat.
    Danke für die Erklärung, Dragon

  12. #12
    am Forum interessiert
    Punkte: 3.345, Level: 37
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 5,0%
    Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points
    Avatar von Endspielprofi
    Registriert seit
    26.02.2013
    Beiträge
    33
    Punkte
    3.345
    Level
    37

    AW: Partien von Kampfkeks

    Zitat Zitat von Kampfkeks Beitrag anzeigen
    Hier gibt es ein paar Partien von mir zu sehen. Kritik und Anmerkungen sind ausdrücklich erwünscht! Schwerpunkt werden verlorene Partien sein, aber zu Beginn eine gewonnene Partie, auf die ich ziemlich stolz bin. Immerhin hatte mein Gegner ein Rating von 1667!

    [Event "Rated Standard 15+0"]
    [Site "FICS"]
    [Date "23.12.2012"]
    [White "kampfkeks"]
    [Black "klmnpr"]
    [Result "1-0"]
    1. e4 e6 2. d4 d5 3. exd5 exd5 4. Nf3 Nf6 5. Bd3 Bd6 6. h3 h6 7. O-O O-O 8. Nc3
    Bb4 9. Bd2 Bxc3 10. Bxc3 c6 11. Bd2 Be6 12. Ne5 Nbd7 13. f4 Nb6 14. b3 Nc8 15.
    Qe2 Ne7 16. Rae1 Nf5 17. Qf2 Qb6 18. c3 a5 19. g4 Ne7 20. f5 Bc8 21. g5 hxg5
    22. Bxg5 Qc7 23. Bxf6 gxf6 24. Qg3+ Kh7 25. Qh4+ Kg7 26. Re2 fxe5 27. f6+ Kg8
    28. Qh7# {klmnpr checkmated} 1-0
    Kleiner Tipp selbst gespielte Partien analysieren kommentieren und erst dann posten.
    Verbessert die Spielstärke enorm, wenn man selbst fast jeden einzelnen Zug kommentiert inkl. Ideen und Gedanken.
    Dann können die anderen deine Züge viel besser verstehen und dir somit auch viel besser weiterhelfen.

  13. #13
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Hier mal wieder eine Partie von mir. War sicherlich nicht die stärkste Partie (v.a. wegen des Damenverlustes - ich muß blind gewesen sein), aber dennoch interessant, weil man an vielen Stellen auch anders spielen / andere Pläne hätte verfolgen können. Gespielt wurde auf fics mit 15+0 Bedenkzeit, mein Gegner war etwa gleichstark und hat recht zügig gespielt. Zeitnot war bei dieser Partie kein Thema.

    Aus der Eröffnung bin ich mE gut herausgekommen und wollte dann im 13. Zug (Se1) die f-Linie öffnen, um Druck gegen die gegnerische K-Stellung zu machen. Ob die Idee gut war....naja, so wie ich es weitergespielt habe, hat es jedenfalls nicht funktioniert und ich bin ziemlich in die Defensive geraten. Letztlich habe ich sogar die Dame eingestellt - vollkommen unnötig - und dann recht lustlos weitergespielt. Überraschenderweise hat mein Gegner trotz materieller Überlegenheit im Endspiel sehr ungenau gezogen und so habe ich erstaunlicherweise doch noch gewonnen.

    [Event "rated standard match"]
    [Site "Free Internet Chess Server"]
    [Date "2014.10.22"]
    [Round "?"]
    [White "kampfkeks"]
    [Black "ciclon"]
    [Result "1-0"]
    [WhiteElo "1633E"]
    [BlackElo "1732"]
    [ECO "B56"]
    [TimeControl "900"]

    1. e4 {[%clk 0:15:00]} c5 {[%clk 0:15:00]} 2. Nf3 {[%clk 0:14:54]} d6 {[%clk
    0:14:57]} 3. d4 {[%clk 0:14:48]} cxd4 {[%clk 0:14:51]} 4. Nxd4 {[%clk
    0:14:45]} Nf6 {[%clk 0:14:50]} 5. Nc3 {[%clk 0:14:41]} e5 {[%clk 0:14:37]} 6.
    Nf3 {[%clk 0:14:29]} Be7 {[%clk 0:14:23]} 7. Bc4 {[%clk 0:14:11]} O-O {[%clk
    0:14:13]} 8. O-O {[%clk 0:13:50]} Bg4 {[%clk 0:14:11]} 9. Qd3 {[%clk
    0:13:43]} h6 {[%clk 0:14:06]} 10. Nd5 {[%clk 0:13:25]} Nxd5 {[%clk 0:14:00]}
    11. Bxd5 {[%clk 0:13:22]} Nc6 {[%clk 0:13:55]} 12. a3 {[%clk 0:13:12]} Kh8
    {[%clk 0:13:21]} 13. Ne1 {[%clk 0:11:10]} f5 {[%clk 0:12:40]} 14. f4 {[%clk
    0:10:15]} Qb6+ {[%clk 0:11:06]} 15. Kh1 {[%clk 0:09:47]} Rac8 {[%clk
    0:09:05]} 16. Bxc6 {[%clk 0:07:25]} Rxc6 {[%clk 0:08:48]} 17. fxe5 {[%clk
    0:07:14]} dxe5 {[%clk 0:07:48]} 18. b4 {[%clk 0:05:57]} Rd8 {[%clk 0:07:26]}
    19. Qb3 {[%clk 0:05:39]} Be2 {[%clk 0:07:04]} 20. Rxf5 {[%clk 0:04:48]} Bc4
    {[%clk 0:07:03]} 21. Qg3 {[%clk 0:04:33]} Rg6 {[%clk 0:06:59]} 22. Qxg6
    {[%clk 0:04:20]} Qxg6 {[%clk 0:06:57]} 23. Bb2 {[%clk 0:04:07]} Bf6 {[%clk
    0:06:41]} 24. Nf3 {[%clk 0:03:48]} Be2 {[%clk 0:06:28]} 25. Bxe5 {[%clk
    0:03:31]} Bxe5 {[%clk 0:06:26]} 26. Nxe5 {[%clk 0:03:30]} Qe8 {[%clk
    0:04:47]} 27. Rf8+ {[%clk 0:03:10]} Qxf8 {[%clk 0:04:41]} 28. Ng6+ {[%clk
    0:03:08]} Kg8 {[%clk 0:04:38]} 29. Nxf8 {[%clk 0:03:05]} Kxf8 {[%clk
    0:04:37]} 30. Re1 {[%clk 0:03:02]} Rd2 {[%clk 0:04:33]} 31. c3 {[%clk
    0:02:51]} Ke7 {[%clk 0:04:31]} 32. Kg1 {[%clk 0:02:49]} Kd6 {[%clk 0:04:27]}
    33. Kf2 {[%clk 0:02:38]} Bc4+ {[%clk 0:04:25]} 34. Ke3 {[%clk 0:02:37]} Rd3+
    {[%clk 0:04:22]} 35. Kf4 {[%clk 0:02:34]} Rxc3 {[%clk 0:04:19]} 36. Kf5
    {[%clk 0:02:10]} Be6+ {[%clk 0:04:15]} 37. Kg6 {[%clk 0:02:08]} Rxa3 {[%clk
    0:03:48]} 38. Kxg7 {[%clk 0:02:06]} h5 {[%clk 0:03:45]} 39. Kf6 {[%clk
    0:02:04]} Bg4 {[%clk 0:03:13]} 40. e5+ {[%clk 0:01:40]} Kd7 {[%clk 0:03:03]}
    41. h3 {[%clk 0:01:38]} Be6 {[%clk 0:02:59]} 42. Rd1+ {[%clk 0:01:18]} Ke8
    {[%clk 0:02:49]} 43. Kxe6 {[%clk 0:01:17]} Re3 {[%clk 0:02:48]} 44. Rd7
    {[%clk 0:01:08]} b5 {[%clk 0:02:39]} 45. Rxa7 {[%clk 0:01:03]} Re4 {[%clk
    0:02:38]} 46. Ra8# {[%clk 0:01:01]} {ciclon checkmated} 1-0

  14. #14
    Administrator
    Punkte: 108.434, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.759
    Punkte
    108.434
    Level
    100

    AW: Partien von Kampfkeks

    Es ist ungewöhnlich, nach einem Dameneinsteller eine Partie noch zu gewinnen. Wem das gelingt, der hat sowohl nach unten hin als auch nach oben hin Besonderes geleistet. Deine Eröffnungsbehandlung hat mir sehr gut gefallen. Du hast Dir schnell eine bessere Stellung erkämpft. Ab dem 13. Zug kam der Wagen aber leider ins Stottern. 13. h3 Le6 14. c4 mit völliger Domination auf den weißen Feldern sieht interessant aus. Die Idee 13. Se1? ist nicht stellungsgerecht und nimmt viel von dem weißen Druck, und 14. f4? reißt die eigene Königsstellung auf und ermöglicht dem Schwarzen schon einmal ein potentielles Damenschach auf b6. Zudem ist der zentral wunderbar stehende Ld5 stärker als der Sc6 und hätte folglich niemals abgetauscht werden dürfen. Nach dem Dameneinsteller sollte natürlich endgültig alles vorbei sein, aber auf einmal zeigte Dein Gegner Nervosität, während Du gezeigt hast, daß Totgesagte manchmal wirklich länger leben. Deine kämpferische Einstellung war vorbildlich, Glückwunsch dazu!
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  15. #15
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.355, Level: 60
    Level beendet: 3%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 195
    Aktivität: 44,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    503
    Punkte
    7.355
    Level
    60

    AW: Partien von Kampfkeks

    Hier mal eine Blitzpartie von mir, bei der ich bereits nach 14 Zügen gewinnen konnte. Interessanterweise wurde ich von dem Matt selbst überrascht - ich hatte mit 14.Sc7 eigentlich nur den Turm im Auge.... Im Nachhinein fällt auf, dass statt 12.c3 das sofortige 12.b4 sehr viel besser gewesen wäre, aber gut, war halt eine Blitzpartie.

    [Event "rated blitz match"]
    [Site "Free Internet Chess Server"]
    [Date "2015.09.10"]
    [Round "?"]
    [White "kampfkeks"]
    [Black "comdab"]
    [Result "1-0"]
    [ECO "B90"]
    [TimeControl "300"]

    1. e4 {[%clk 0:05:00]} c5 {[%clk 0:05:00]} 2. Nf3 {[%clk 0:04:59]} d6 {[%clk
    0:04:59]} 3. d4 {[%clk 0:04:58]} cxd4 {[%clk 0:04:58]} 4. Nxd4 {[%clk
    0:04:57]} Nf6 {[%clk 0:04:57]} 5. Nc3 {[%clk 0:04:55]} a6 {[%clk 0:04:56]} 6.
    Bc4 {[%clk 0:04:54]} e5 {[%clk 0:04:55]} 7. Nf3 {[%clk 0:04:52]} b5 {[%clk
    0:04:54]} 8. Bb3 {[%clk 0:04:50]} Bb7 {[%clk 0:04:53]} 9. Bd5 {[%clk
    0:04:46]} Nxd5 {[%clk 0:04:49]} 10. Nxd5 {[%clk 0:04:46]} g6 {[%clk 0:04:46]}
    11. Bg5 {[%clk 0:04:40]} Qa5+ {[%clk 0:04:43]} 12. c3 {[%clk 0:04:29]} Nd7
    {[%clk 0:04:35]} 13. b4 {[%clk 0:04:18]} Qa3 {[%clk 0:04:28]} 14. Nc7# {[%clk
    0:04:10]comdab checkmated} 1-0
    Geändert von Kampfkeks (12.09.2015 um 01:37 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. hakos Partien
    Von hako im Forum Eigene Turnierpartien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 20:16
  2. Rotzschnorchels Partien
    Von Rotzschnorchel im Forum Eigene Serverpartien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 22:06
  3. meine Partien
    Von Anonym im Forum Eigene Turnierpartien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 12:29
  4. ficus' Partien
    Von ficus im Forum Eigene Turnierpartien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 07:32
  5. Turnierschachs Partien
    Von Turnierschach im Forum Eigene Turnierpartien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 11:07

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .