Um unser neues Spielzeug mal zu testen, habe ich mir gedacht, darüber unser nächstes Schnellschach-Burgturnier zu spielen. Ein kleiner Test unseres "Schachservers" auf Herz und Nieren kann schließlich nicht schaden.

Dabei will ich auch gleich einen "neuen Modus" ausprobieren, um die Teilnehmerzahl etwas zu steigern. Statt nur einen Zeitmodus wird es 4 Zeitmodi geben: 5min, 10min, 20min und 30min. Es ist jedem Teilnehmer selbst überlassen, an welchen und an wie vielen Zeitmodi er teilnehmen will. Wir haben also sozusagen 4 Turnier parallel laufen (bei den letzten Teilnehmerzahlen ist das durchaus machbar )

Der Turniermodus selbst bleibt weitestgehend wie gehabt:
weniger als 5 Teilnehmer: alle gegen alle, doppelrundig
5-8: alle gegen alle, einrundig
9-13: Schweizer System, 5 Runden
14-19: Schweizer System, 7 Runden
mehr als 20: Schweizer System, 9 Runden

Bei 5 Minuten Bedenkzeit werden dabei IMMER 4 Partien (2x Weiß, 2x Schwarz) gespielt, egal ob einrundig, doppelrundig oder Schweizer System.
Bei 10 Minuten Bedenkzeit werden bei einrundig und Schweizer System 2 Partien (1x Weiß, 1x Schwarz) gespielt, bei doppelrundig die doppelte Menge.
Bei 20min und 30min wird bei einrundig und Schweizer System eine Partie gespielt, bei doppelrundig 2 Partien.

Anmeldeschluss ist der 24.03. abends um 20 Uhr

Meine Anmeldung:
Ich spiel bei allen 4 Bedenkzeiten mit.

PS: Den neuen Schachserver findet ihr oben unter "Schach spielen"