Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Warum der Nucleus caudatus nur bei Profis aktiv ist

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 117.963, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardDiscussion EnderUser with most referrersFrequent PosterActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.785
    Punkte
    117.963
    Level
    100

    Warum der Nucleus caudatus nur bei Profis aktiv ist

    Eine wissenschaftliche Studie hat sich mit der unterschiedlichen Herangehensweise von Amateuren und Profis beim Shogi, dem japanischen Schach, auseinandergesetzt, um herauszufinden, welche Denkprozesse beim Shogi-Spielen entscheidend sind, um in diesem Denkspiel erfolgreich zu sein. Wegen der Verwandtschaft von Shogi und Schach, dürfte diese Studie auch für uns Schachspieler interessant sein.

    Das Ergebnis ist folgendes: Als Profis und Amateuren unter Zeitdruck Aufgaben gestellt wurden, war nur bei den Profis der Nucleus caudatus auffallend aktiv, eine Gehirnregion, die u. a. für zielgerichtetes Verhalten zuständig ist.

    In dem Artikel werden diese Befunde folgendermaßen gedeutet:

    Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass bei den Profis der komplexe Prozess der Erkennung wichtiger Schlüsselpositionen und der Auswahl der optimalen Reaktion darauf teilweise automatisiert ist. Dafür, so postulieren die Autoren, sorgt die Verbindung zwischen Scheitellappen und Nucleus caudatus, die quasi eine „Überholspur“ für die Entscheidungsfindung darstellt.

    Intuitives Spiel durch bessere Mustererkennung?
    Tatsächlich berichten viele Shogi-Spieler, die intensiv über Jahre spielen, dass ihnen die besten Spielzüge nahezu intuitiv einfallen, ohne lange nachzudenken. Studien an Schachspielern ergaben wiederum, dass diese Art von Intuitions-basierten Entscheidungen auf einer besseren Fähigkeit zur Mustererkennung beruht. Wie sich diese Fähigkeit entwickelt und warum sie nur bei den Profi-Spielern auftritt, muss allerdings noch näher untersucht werden. (Science, 2011; DOI: 10.1126/science.1194732)
    http://www.scinexx.de/wissen-aktuell...011-01-26.html
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    Administrator
    Punkte: 117.963, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardDiscussion EnderUser with most referrersFrequent PosterActivity Award
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.785
    Punkte
    117.963
    Level
    100

    AW: Warum der Nucleus caudatus nur bei Profis aktiv ist

    Als mögliche Reaktion auf die Ergebnisse dieser Studie müßte meiner Ansicht nach ein gutes Schachtraining darauf aufbauen, verstärkt Muster einzuüben, weil die Mustererkennung offenbar der Schlüssel zum Erfolg ist und den starken Spieler vom schwachen Spieler unterscheidet.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. Warum starb Smyslows Stiefsohn?
    Von Kiffing im Forum Schach in der Metaebene
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 14:35
  2. Warum ist der Zug fragwürdig?
    Von SchwarzerRitter im Forum Computerschach und Schachsoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 01:32
  3. beschleunigter Drache _ Warum 8.Bb3?
    Von hako im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 20:15
  4. Warum diese Selbstzerfleischung?
    Von Kiffing im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 14:45
  5. Warum 1.b4 schlecht sein soll....
    Von hako im Forum Geschlossene Eröffnungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 23:00

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .