Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: In welchem Alter ist man am besten?

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    In welchem Alter ist man am besten?

    Die Wissenschaft schreitet bekanntlich stetig voran, und auch in diesen Tagen ist wieder eine neue Studie herausgegeben worden. Geht es um das eher allgemeine Thema, ab welchem Alter die menschliche Leistungsfähigkeit abnehme, so dürfte die Studie uns Schachspieler dennoch sehr interessieren. Denn die "Versuchskaninchen" sind die Gruppe der Schachspieler!

    Die Versuche des italienischen Forscherteams um Marco Bertoni haben nun folgendes ermittelt: Schachspieler erreichen ihren Peak erst Anfang ihrer Vierziger Jahre. Danach gehe es stetig langsam bergab. Mit 60 Jahren büßten die Schachspieler 11 Prozent ihrer einstigen Stärke ein.

    Natürlich sollte man dabei immer berücksichtigen, daß es hier um einen Mittelwert geht. Natürlich wissen wir, daß die Leistungsabnahme unserer kognitiven Fähigkeiten durch gezieltes Gehirnjogging verlangsamt werden kann. Man altert erst dann richtig, wenn man sich selbst nichts mehr abverlangt. Und ein Viktor Kortschnoi ist in diesem Zusammenhang sicherlich auch nicht mit normalen Maßstäben meßbar. Er wurde noch mit 80 Jahren schweizer Landesmeister!
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: In welchem Alter ist man am besten?

    In welchen Alter ist man am besten?
    Klare Antwort: Das ist bei jeder Person anders und hängt auch davon ab, wann er mit dem Schachspielen anfängt.

    Tatsache ist, dass Kleinkinder besser lernen als Erwachsene. Es gibt beispielsweise eine Studie, die besagt, man müsste mit den intensiven Lernen einer Fremdsprache anfangen, bevor man 10 Jahre alt ist, um sie später auf Niveau der Muttersprache zu beherrschen (die sogenannte "kritische Phase").

    Meiner Meinung nach nimmt die menschliche Fähigkeit zu Lernen von Geburt an ab. Ich bezweifel stark, dass ein Erwachsener die Dinge, die ein Baby lernen muss, so schnell und so gut erlernen könnte. Dennoch wird ein Schachspieler seine Bestleistung erst im Erwachsenenalter erreichen können. Der Grund: Kinder lernen durch pures, willkürliches Ausprobieren und Beobachten. Erwachsene lernen (überwiegend ) durch Lesen und Studieren, Zweiteres ist früher oder später beim Schach gefragt bei den heutigen Bergen an Theorie

    Fazit: Kinder lernen besser, aber ihr erfolgreiches Lernsystem reicht nicht, um GM zu werden.
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  3. #3
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: In welchem Alter ist man am besten?

    Zitat Zitat von hako Beitrag anzeigen
    Dennoch wird ein Schachspieler seine Bestleistung erst im Erwachsenenalter erreichen können. Der Grund: Kinder lernen durch pures, willkürliches Ausprobieren und Beobachten. Erwachsene lernen (überwiegend ) durch Lesen und Studieren, Zweiteres ist früher oder später beim Schach gefragt bei den heutigen Bergen an Theorie
    Ich dachte immer, das liege schlicht daran, daß das menschliche Gehirn erst mit 18-20 voll entwickelt ist.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2018, 23:51
  2. Emil Joseph Diemer im Alter - Begegnung der dritten Art
    Von Kiffing im Forum Schachspieler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 18:47
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 12:47
  4. Wandlung des Schachstils im Alter
    Von Kiffing im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 17:32
  5. Ab welchem Alter Schach?
    Von William12 im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:12

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .