Umfrageergebnis anzeigen: Wärt ihr für ein einheitliches Wertungssystem?

Teilnehmer
5. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auch in Deutschland sollte die DWZ ausschließlich durch die Elozahlen ersetzt werden

    3 60,00%
  • Nein, die DWZ-Zahlen müssen bleiben

    2 40,00%
  • Ich bin mir noch unsicher

    0 0%
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ein einheitliches Wertungssystem

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    Ein einheitliches Wertungssystem

    Garri Kasparov wirbt ja bei seiner Kandidatur zum FIDE-Präsidenten u. a. um ein einheitliches Wertungssystem, das nach meinem Verständnis eine Reduktion der nationalen Wertungssysteme beinhalten würde. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, man wird die Spieler im globalen Maßstab nun besser miteinander vergleichen können. Auf Deutschland bezogen hieße das aber, sich von der DWZ zu verabschieden. Würdet ihr das im Sinne der Vereinheitlichung der Wertungssysteme begrüßen, oder wärt ihr eher dagegen, weil ihr die DWZ gegenüber der Elo für überlegen haltet? In diesem Sinne wäre es zusätzlich gut, die Unterschiede zwischen DWZ und Elo noch zu klären. Das DWZ-System basiert zwar auf dem Elo-System, aber besitzt dennoch kleine, aber feine Unterschiede. Was wären für euch die Vor- und Nachteile der Elozahlen gegenüber den DWZ-Zahlen? Und wenn ihr die DWZ gegenüber der Elo für überlegen haltet, wäre das die Sache wert, die nationalen Wertungssysteme beizubehalten? Natürlich wird hier auch das Problem Föderalismus versus Zentralismus angesprochen. Oder anders ausgedrückt, die Idee von Garri Kasparov würde besser zu Frankreich passen als zu Deutschland...
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    am Forum interessiert
    Punkte: 5.167, Level: 49
    Level beendet: 9%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 183
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Bauerndiplom
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    44
    Punkte
    5.167
    Level
    49

    AW: Ein einheitliches Wertungssystem

    Will er nicht auch Blitz Bullet und Klassik Zahlen vereinen zu einem großem Mischmasch ? Ach nee
    “I’m at home in Moscow in the company of 2 cats and 3 computers. I consult them constantly when studying a position, but I don’t trust any of them” Sergey Shipov
    --
    Form is temporary, class is permanent. (Hikaru Nakamura, 03.10.2012)
    --
    MVL: "I was just panicking for no reason..." Kramnik: "There was a good reason, you were playing me!"

  3. #3
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: Ein einheitliches Wertungssystem

    Könnte man der englischsprachigen Quelle entnehmen, aber das kann ich mir nicht vorstellen, das wäre offensichtlicher Blödsinn. Ich denke vielmehr, daß Kasparov für möglichst jede schachliche Disziplin ein eigenes Wertungssystem etablieren und damit den jüngst von der FIDE eingeleiteten Trend fortsetzen möchte. Die FIDE hatte ja schon vor Kurzem die Elo-Auswertung von Schnell- und Blitzschachturnieren ermöglicht. Aber vielleicht gibt es noch andere Interpretationen. ^^
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  4. #4
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.091, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.188
    Punkte
    47.091
    Level
    100

    AW: Ein einheitliches Wertungssystem

    Ich wäre ja für eine neue einheitliche Alternative:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Glicko-System

    ...aber generell fände ich es einfach praktisch, Wertungszahlen direkt international vergleichen zu können. Wenn mich z.B. jemand aus den USA fragt, wie gut ich Schach spiele, ist die DWZ als Antwort ziemlich sinnlos.^^
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .