Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44

Thema: Najdorf-Variante!

  1. #1
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 9.281, Level: 66
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 24,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal, cronenberg
    Rating
    1712 dwz 1850 elo
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    482
    Punkte
    9.281
    Level
    66

    Frage Najdorf-Variante!

    hallo schach freunde
    giebt es eine gut spiel bare varieante ind der scharfen lg5 abspiel als e6 was denkt ihr über sbd7 ....???
    danke für alle ernstgemeinten antworten

    lonny22

  2. #2
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.026, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.175
    Punkte
    47.026
    Level
    100

    AW: Najdorf-Variante!

    Meine ernstgemeinte Antwort ist, dass eine PGN, eine FEN oder irgendein Diagramm eventuell nützlich sein könnte. Und wenn das nicht geht, vielleicht zumindest Zugnummern...

    Ich kenne mich mit der Theorie aber auch nicht wirklich aus. Vielleicht ist der Beitrag verständlicher für andere, erfahrenere Benutzer.
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  3. #3
    Turnierleiter
    Punkte: 4.750, Level: 46
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 200
    Aktivität: 3,3%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von DailyChess
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    München
    Rating
    1980
    Verein
    SC Garching, SC Ammersee, SC Moosburg, SC Roter Turm Altstadt
    Beiträge
    77
    Punkte
    4.750
    Level
    46

    AW: Najdorf-Variante!

    Hey lonny,

    also ...Sbd7 ist sicherlich ziemlich interessant. Da hat Schwarz auch ein interessantes Gambit in Petto, welches mir bislang eine Punkteausbeute von 3,5/4 eingebracht hat. Wurde u.a. in Ftacniks Buch zur Najdorf Variante besprochen.

  4. #4
    Kistianer
    Punkte: 7.088, Level: 58
    Level beendet: 69%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 62
    Aktivität: 99,2%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Zapp Brannigan
    Registriert seit
    15.08.2011
    Rating
    ch-elo: 2021
    Beiträge
    487
    Punkte
    7.088
    Level
    58

    AW: Najdorf-Variante!

    mit 6...Nc6 kannst in den richter-rauzer übergehen, z.bsp. die Kozul-variante hat es in sich:
    1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 a6 6. Bg5 Nc6 7. Qd2 e6 8. O-O-O Bd7 9. f4 b5 10. Bxf6 gxf6 11. Kb1 Qb6 12. Nxc6 Bxc6 13. Qe1 Ra7

    scored ziemlich gut mit schwarz, und evtl. bekommst den 6.Bg5-spieler ein wenig aus dem buch (klassischer sizi wird viel seltener gespielt). Man sollte nur beachten dass gewisse autoren diese variante die "Kuzul Suizid Variante" nennen

    Auf der anderen seite, wenn du sowieso in richter-rauzer spielst ist es wohl vorteilhaft, 5...Nc6 zu spielen, denn "schlimmer" als der richter-rauzer kann es nicht kommen, und varianten wie 6.Be2, 6.f3 und 6.Be3 sind viel ungefährlicher in dieser zugfolge als in der najdorf-zugfolge

  5. #5
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 9.281, Level: 66
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 24,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal, cronenberg
    Rating
    1712 dwz 1850 elo
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    482
    Punkte
    9.281
    Level
    66

    Warndreieck AW: Najdorf-Variante!

    Zitat Zitat von DailyChess Beitrag anzeigen
    Hey lonny,

    also ...Sbd7 ist sicherlich ziemlich interessant. Da hat Schwarz auch ein interessantes Gambit in Petto, welches mir bislang eine Punkteausbeute von 3,5/4 eingebracht hat. Wurde u.a. in Ftacniks Buch zur Najdorf Variante besprochen.
    hi bitte kurtze pn mit einer partie danke lonny

  6. #6
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 9.281, Level: 66
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 24,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal, cronenberg
    Rating
    1712 dwz 1850 elo
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    482
    Punkte
    9.281
    Level
    66

    Frage AW: Najdorf-Variante!

    hallo freunde und gegener der najdorf varieante ...
    seit doch so gut und schreibt mal warum ihr lieber gegen oder mit dem system schach spiel
    ich freue mich auf tolle disuksionen und vieleicht mal ein schachtreffen um das gesagte auch am brett zu diskutieren
    gruss lonny22

  7. #7
    Administrator
    Punkte: 111.053, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 95,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.053
    Level
    100

    AW: Najdorf-Variante!

    Bei mir ist die Frage kein Entweder-Oder, sondern ein Sowohl-als-auch. Ich spiele gerne gegen die Najdorfvariante mit dem Englischen Angriff, weil ich ein Faible für Konzeptangriffe aus der Eröffnung heraus habe. Ich spiele aber auch gerne mit Najdorf gegen den Englischen Angriff, weil ich ziemlich gut weiß, wie schwarz am besten dagegenhält und am Damenflügel seinen eigenen Angriff aufzieht. Gegen 6. Le2 kenne ich auch die Theorie, und gegen den Fischer-Angriff (6. Lc4) spiele ich 6. ...e6 7. Lb3 Sc6, womit ich Weiß in den Velimirovic-Angriff hineintrickse, ohne daß er es (im 1600-1700er Bereich) merkt und dann falsch fortsetzt. Ich bin auf 7. ...Sc6 durch eigenes Überlegen gekommen, weil mir die schwarze Stellung nach dem "natürlichen" ...Sbd7 immer zu beengt war. Nach 7. ...Sc6 8. Le3 Sxd4 9. Lxd4 spiele ich 9. ...b5 nepst ...Lb7 und habe mich befreit. Auch mit 6. Lg5, was lange Zeit eine Art Haßeröffnung von mir gewesen ist, komme ich jetzt besser klar. Ich weiß mittlerweile meine eigenen Stärken rund um den fianchettierten Lb7, die halboffene c-Linie und generell Spiel am Damenflügel mit der Drohung ...b4 besser zu nutzen und kann auch die weißen Chancen (z. b. die taktischen Opfer Sd5 und Sxb5) jetzt besser antizipieren.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  8. #8
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 5.675, Level: 51
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Birliban
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Erde
    Rating
    DWZ 1920
    Verein
    ja
    Beiträge
    421
    Punkte
    5.675
    Level
    51

    AW: Najdorf-Variante!

    Als d4-Spieler kann ich " Najdorf " leider oder gottseidank nicht spielen. Als Schwarzspieler spiele ich " Najdorf " sehr gern und im Fenschach prinzipiell immer.

    Für 6...Sbd7 könnte ich mich nicht unbedingt erwärmen, einfach weil Weiß viel zu viele (gute) Möglichkeiten hat: 7.f4, 7.Lc4, 7.Le2, um nur die wichtigsten zu nennen.

    6...Sc6 ist sehr interessant, habe es praktisch aber noch nicht erprobt. Ich selbst spiele prinzipiell immer 6...e6 und nach 7.f4 Db6.

  9. #9
    Administrator
    Punkte: 111.053, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 95,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.053
    Level
    100

    AW: Najdorf-Variante!

    Zitat Zitat von Birliban Beitrag anzeigen
    6...Sc6 ist sehr interessant, habe es praktisch aber noch nicht erprobt. Ich selbst spiele prinzipiell immer 6...e6 und nach 7.f4 Db6.
    Auf diesen Bauerngewinn hatte ich früher mal eine Zeitlang gespielt. Aber ich kam immer dermaßen unter die Räder, daß ich relativ schnell die Finger davon ließ. Heute sehe ich es prinzipiell sehr kritisch, sich in taktisch geladenen Stellungen mit der Dame an irgendwelchen entlegenen Bauern zu vergreifen. Die alten Theoretiker haben zu dieser Frage sehr viel geschrieben, und irgendwie fand ich diese durch meine Erfahrungen bestätigt, auch wenn Watson das nicht mehr so eng sieht und seine Meinung theoretisch untermauert hat.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  10. #10
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 5.675, Level: 51
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Birliban
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Erde
    Rating
    DWZ 1920
    Verein
    ja
    Beiträge
    421
    Punkte
    5.675
    Level
    51

    AW: Najdorf-Variante!

    Das kann ich gut nachvollziehen. Ich vergaß noch zu erwähnen, daß ich 7...Db6 nur im Fernschach spiele, also genügend Zeit dort habe, die aktuelle Theorie nachzuschlagen und zu prüfen.

    Im Nahschach käme ich mit 7...Db6 wahrscheinlich auch oft unter die Räder, weil die Theorie in dieser Variante einfach zu komplex ist und mein Spatzenhirn damit einfach überfordert wäre. Also spiele ich im Nahschach 7...Sbd7 und fühle mich wohl. Im Fernschach wiederum würde ich aber nie 7...Sbd7 riskieren, weil ich die Erfolgsaussichten für Weiß höher einschätze, zumal computerunterstützte Analysen im Fernschach heute die Regel sind.

  11. #11
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Najdorf-Variante!

    Was meinst du mit computergestützten Alalysen? Engines dürfen auch im Fernschach erst nach der Partie in Betrieb genommen werden, nicht während der Partie
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  12. #12
    Administrator
    Punkte: 111.053, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 95,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.053
    Level
    100

    AW: Najdorf-Variante!

    Da muß ich Dich leider korrigieren. Im "modernen" Fernschach, so wir es gewohnt sind, wird Engineunterstützung meistens nicht zugelassen (auch wenn das kaum kontrolliert werden kann), um eine menschliche Schachpartie in einem etwas gemütlicheren Modus zuzulassen. Im klassischen Fernschach, auf das sich Birliban bezieht, auch Korrespondenzschach genannt, da es klassisch über Briefe gespielt wurde, waren alle Hilfsmittel erlaubt. Und da einer der Hauptgründe des Fernschachs der wissenschaftliche Aspekt ist, in dem Partien mit möglichst maximaler Qualität kreiert werden sollen, wurden von den Hilfsmitteln im aufkommenden Enginezeitalter eben diese Engines nicht ausgenommen.

    Heute sind beide Fernschacharten en vogue.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  13. #13
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Najdorf-Variante!

    ah

    gut zu wissen
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  14. #14
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 9.281, Level: 66
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 24,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal, cronenberg
    Rating
    1712 dwz 1850 elo
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    482
    Punkte
    9.281
    Level
    66

    AW: Najdorf-Variante!

    Zitat Zitat von DailyChess Beitrag anzeigen
    Hey lonny,

    also ...Sbd7 ist sicherlich ziemlich interessant. Da hat Schwarz auch ein interessantes Gambit in Petto, welches mir bislang eine Punkteausbeute von 3,5/4 eingebracht hat. Wurde u.a. in Ftacniks Buch zur Najdorf Variante besprochen.
    leider finde ich die varieante mit dem bauern opfer nicht kann mir jemand helfen @ kiffing und alle anderen najdorf spieler der burg!!
    gruss der lonny

  15. #15
    Administrator
    Punkte: 111.053, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 95,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.053
    Level
    100

    AW: Najdorf-Variante!

    Gemeint ist die Variante nach 1. e4 c5 2. Sf3 d6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Sf6 5. Sc3 a6 6. Lg5 e6 7. f4 Db6 8. Dd2 Dxb2. Schwarz kriegt den Bauern, aber Weiß den König.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. Kampf gegen Najdorf mit 6. f4
    Von Kiffing im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 18:51
  2. Vorgehen gegen 6. a4 im Najdorf
    Von Kiffing im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 17:33
  3. Eine Falle im Najdorf (Bauernraub)
    Von hako im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:20
  4. Eine Feinheit gegen Najdorf mit 6. Le2
    Von Kiffing im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 18:25
  5. Taktik im Najdorf nach 6. Lg5
    Von Kiffing im Forum Halboffene Eröffnungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 20:17

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .