Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Deep Fritz 14

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    Deep Fritz 14

    Fritz 13 war ja vor allem durch Mattometer und Schärfegradanzeiger innovativ. Noch umwälzender scheint mit aber das aktuell herausgekommene Fritz 14 zu sein, das im Gegensatz zu den Neuerungen in Fritz 13 in für den Schachspieler ganz wesentlichen Bestandteilen revolutionär werden will.

    Um es kurz zu machen, Mattometer und Schärfegradanzeiger waren witzige Gimmicks, die durchaus neugierig und am Anfang Spaß machen, die man aber irgendwann nicht mehr beachtet. Es würde mich nicht wundern, wenn es den meisten Schachspielern so wie mir ergeht.

    Fritz 14 dagegen scheint in wesentlichen Bereichen revolutionär zu sein und sich derart von den Vorgängern abheben, so daß die bekannte Hamburger Firma das Schachprogramm unter dem Namen Deep Fritz 14 firmieren läßt, was einen Bruch mit der Namens-Tradition der Fritz-Programme bedeutet. Ein Blick in die Produktbeschreibung zeigt, daß die Verbesserungen, die offenbar größer sind als von Nachfolger zu Nachfolger üblich, ganz wesentliche Bereiche für den Schachspieler betreffen:

    Enormer Spielstärkezuwachs durch Multiprozessorversion und 64-Bit-Engine und Zugriff auf die weltgrößte Datenbank Let´s Check. Auch der Punkt mit der Datenbank ist für mich ein wesentliches Argument, weil ich bisher die Datenbanken, die in den Fritzprogrammen enthalten sind, was die Menge an Partien anging, stets als nicht ausreichend empfunden habe, weswegen ich sehr oft externe Datenbanken für Partien gesucht habe.

    Wird sich jemand den Deep Fritz 14 zulegen? Ich selbst habe vor, ihn mir zu kaufen. Und wie beurteilt ihr den Grad an qualitativen Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger Fritz 13?
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.091, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.188
    Punkte
    47.091
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Naja.

    Dass ein Schachprogramm auch mehrere Prozessoren unterstützt, wird heutzutage wahrscheinlich erwartet; wenn man ernsthaft Geld für eine Engine ausgibt, sollte die wohl mindestens das können, was bei kostenlosen Engines wie Stockfish vollkommen normal ist. Bisher gab es halt immer eine Unterscheidung zwischen "Deep Fritz" und "Fritz", und für diesen kleinen Unterschied zahlte man dann z.B. bei (Deep) Fritz 13 mehr als den doppelten Preis: 99€ statt 49€, nur dafür, dass eine lächerliche Beschränkung aufgeboben wird.

    Der Grund dafür dürfte sein, dass nur die Multiprozessor-Engines wettbewerbsfähig bei professionellen Computerschachturnieren sind. Für den "normalen" Benutzer, selbst für Magnus Carlsen oder jede noch so stark spielende Person, gibt es wahrscheinlich überhaupt keinen merkbaren Unterschied. Ob man von einem Prozessorkern oder von mehreren niedergespielt wird, ist heutzutage für einen Menschen vollkommen irrelevant. Dazu kommt, dass zwei Prozessorkerne beim Schach keinesfalls "doppelt so schnell" rechnen können - es kann nicht alles parallel ablaufen, es würde keinen Sinn machen, die gleiche Berechnung einfach doppelt auszuführen und dann zweimal zum gleichen Ergebnis zu kommen. Erst recht wäre es falsch, von "doppelter Spielstärke" zu sprechen - wenn Carlsen sich mit Anand berät und gemeinsam gegen jemanden spielt, sind die beiden zusammen kaum stärker als einer von beiden alleine.

    Enormer Spielstärkezuwachs durch Multiprozessorversion und 64-Bit-Engine
    Das klingt daher deutlich übertrieben. Mit den 64bit und der "Verdopplung" der Spielstärke/Rechenleistung gegenüber 32bit verhält es sich ähnlich wie oben beschrieben bei der Prozessoranzahl.

    [...] die Verbesserungen, die offenbar größer sind als von Nachfolger zu Nachfolger üblich, [...]
    Da es auch vorher bereits "Deep"-Versionen von Fritz gab, die immer für einen deutlich höheren Preis neben der für Privatanwender gedachten "normalen" Version angeboten wurden, gibt es an dieser Stelle ganz im Gegenteil wohl nur eine sehr geringe Verbesserung. "Deep" ist keine Neuerung, es handelt sich auch nicht um einen "Bruch" der Tradition.


    Aber ich habe hier eine ganz andere Neuerung entdeckt:

    Zitat Zitat von Deep Fritz 13
    Premium-Mitgliedschaft für Schach.de für 12 Monate [...]
    Zitat Zitat von Deep Fritz 14
    Premium-Mitgliedschaft für Schach.de für 6 Monate [...]
    Ist das nicht toll? Es ändert sich genau eine Sache, die meiner Meinung nach tatsächlich relevant für den Käufer sein könnte... und die ist, dass die mitgelieferte Premium-Mitgliedschaft nur noch halb so lang gültig ist. Vielleicht verkauft sich die Mitgliedschaft schlecht, wenn ein ganzes Jahr mitgeliefert wird und jährlich ein neues Schachprogramm mit eben diesen 12 Inklusivmonaten angeboten wird.

    Kurz: Wer sich Deep Fritz 14 holt, weil er es für eine tolle Neuerung hält, ist wohl selbst schuld. Schade, dass ein solches Geschäftsmodell selbst in Zeiten von Stockfish noch funktioniert.
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  3. #3
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Die Kritik meines Kollegen klingt natürlich ein wenig hart, aber ich hatte das Bedürfnis nach einer starken Rechnerunterstützung, und so habe ich es einmal mit dem Chessbase-Produkt 3D-Schach 14 Professional versucht, und ich muß sagen, ich bin sehr zufrieden. Denn die Engine, übrigens Deep Junior Yokohama x64, sieht mehr als noch mein alter Fritz 8 und bewertet entscheidene Stellungen anders. Es gibt insgesamt mehr Möglichkeiten, von denen ich vor allem die Möglichkeit hervorheben möchte, daß das Schachprogramm in der Vollanalyse Referenzpartien anzeigt, die mit den gespielten Eröffnungen in der Vergangenheit von Meistern gespielt worden sind. Auch sind die Kommentare reichhaltiger und auch stellungsbezogener, also weniger allgemein, z. B.: "Weiß rochiert in eine offene Stellung".
    Geändert von ToBeFree (22.04.2015 um 18:40 Uhr) Grund: Defekten Link durch kursiv gedruckten Text ersetzt
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  4. #4
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.091, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.188
    Punkte
    47.091
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Du hattest doch vorher schon Fritz 13, nicht Fritz 8, dachte ich. Ist der Sprung da wirklich so groß?

    Aber ja, die Funktion zur Vollanalyse mit verständlichen, möglichst sinnvollen Kommentaren fand ich schon bei Fritz 10 schön; die kostenlose Oberfläche Arena bietet mir das leider nicht an. Man sollte aber vielleicht erwähnen, dass die Engine dahinter - bei dir Deep Junior Yokohama x64, oder eben das vorher angesprochene Deep Fritz 14 - lustigerweise spielstärketechnisch Stockfish unterlegen ist:
    http://www.computerchess.org.uk/ccrl/404 (Blitz 40/4)
    http://www.computerchess.org.uk/ccrl/4040 (Langzeit 40/40)
    http://ssdf.bosjo.net/list.htm (Langzeit 40/120 + 20/60)
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  5. #5
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Fritz 13 ist mir auf dumme Art und Weise leider abhanden gekommen. Als ich meinen PC wechselte, lag die CD von Fritz 13 nach der Entsorgung des alten PCs noch im Laufwerk...
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  6. #6
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.091, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.188
    Punkte
    47.091
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Auuuu.
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  7. #7
    Stammuser
    Punkte: 3.414, Level: 38
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von chessiscruel
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    128
    Punkte
    3.414
    Level
    38

    AW: Deep Fritz 14

    was kostet der Spass Fritz 14 und bedeutet online Datenbank,daß ich mit Fritz genauso wie mit Chessbase arbeiten und Datenbanken erstellen kann b.z.w kann ich mit Fritz 14 meine Cb datenbanken kumulativ verwenden und ergänzen?
    ich will diese Welt weder bewerten ,noch beweinen,ich will sie so verstehen,wie sie ist

    (Baruch Spinoza)

  8. #8
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Deep Fritz 14 kostet genau 69,90 Euro, Schach 14 Professional ist immerhin 30 Euro günstiger. Beide Chessbase-Produkte sind aber Nachfolger von Fritz 13, hier noch einmal zu den Programmen:

    https://shop.chessbase.com/de/produc...itz_14_deutsch
    http://www.heise.de/preisvergleich/3...-a1147301.html

    Online-Datenbank bedeutet, daß Dir bei beiden Programmen Deine auf Chessbase gespielten Spiele automatisch in die Internet-Datenbank des Programms aufgenommen werden, so daß Du diese dann mit der Engine bequem analysieren kannst. Und eigene Datenbanken kannst Du auch bequem erstellen und mit der Zeit ergänzen. Die Programme sind kein Ramsch, sondern durchaus professionelle und vielseitige Arbeitsinstrumente für den Schachspieler, mit denen man gut arbeiten kann. Der Unterschied zu Fritz 13 ist jedenfalls spürbar, man hat auch mehr Optionen.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  9. #9
    Stammuser
    Punkte: 3.414, Level: 38
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von chessiscruel
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    128
    Punkte
    3.414
    Level
    38

    AW: Deep Fritz 14

    Danke werd ich mir wohl zulegen.als verspätetes Weihnachtsgeschenk :-)mein letzter Fritz war der 12
    ich will diese Welt weder bewerten ,noch beweinen,ich will sie so verstehen,wie sie ist

    (Baruch Spinoza)

  10. #10
    Linkssurrealist
    Punkte: 9.339, Level: 66
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 11,7%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von yury
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1800
    Beiträge
    280
    Punkte
    9.339
    Level
    66

    AW: Deep Fritz 14

    Krass. 70€ für eine Engine, die einfach mal 200 (!!) Elo-Punkte hinter dem kostenlosen und Open-Source-Programm Stockfish liegt. Ich meine, mir ist schon klar, dass ChessBase hier auch die Oberfläche und die Datenbank verkauft und dass die Spielstärke für die ihre Partien analysierende Hobby-Schachspielerin nicht soo wichtig ist, aber das trotzdem irgendwie traurig.

  11. #11
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: Deep Fritz 14

    Zitat Zitat von Kiffing Beitrag anzeigen
    Auch sind die Kommentare reichhaltiger und auch stellungsbezogener, also weniger allgemein, z. B.: "Weiß rochiert in eine offene Stellung".
    Als Kundenkritik möchte ich an dieser Stelle, bezogen auf den Fritz 14 3D Professional, loswerden, daß ich zwar eine Erweiterung der Kommentare in der Vollanalyse grundsätzlich schätze, sich diese aber nicht auf Banalitäten wie: "Weiß rochiert und verbessert seine Königssicherheit" oder gar: "Weiß droht Materialgewinn: Sg5xf6", wenn eine Figur einzügig (!) angegriffen wird , erstrecken sollte. Dieses wird von den meisten Schachspielern als störend empfunden, und sowas konterkariert das ansonsten gute Bild nach der Vollanalyse.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. Fritz 12 Quasselstrippe
    Von klausklage im Forum Computerschach und Schachsoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 01:06
  2. Fritz 8 und Fritz 14 3D streiten sich
    Von Kiffing im Forum Computerschach und Schachsoftware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.2016, 22:51
  3. Schachburg vs Fritz-App mit 2100 DWZ
    Von hako im Forum User gegen Computer
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 18:06
  4. Fritz 12 vs. Schachburg
    Von Kornel im Forum User gegen Computer
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 22:13
  5. Fritz 13
    Von Kiffing im Forum Computerschach und Schachsoftware
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 12:12

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .