Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Online-Partien SchwarzerSpringer

  1. #31
    beteiligt sich rege
    Punkte: 2.413, Level: 31
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 33,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Themenstarter
    Avatar von SchwarzerRitter
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    in der Nähe von Koblenz
    Rating
    1094
    Verein
    Schach-Freunde Ochtendung
    Beiträge
    99
    Punkte
    2.413
    Level
    31

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    Auf Lichess gespielt. Es gibt dort die eigentlich nette Funktion, dass man die Partie analysieren kann und dann versuchen kann seine Fehler zu korrigieren. Leider habe ich gemerkt, dass ich manchmal nicht einmal einen Ansatz habe. Manchmal verstehe ich noch nicht einmal die Lösung. Bei dieser Partie war es zum Beispiel so. Das frustriert mich ehrlich gesagt.
    [Event "Rated Classical game"]
    [Date "2017.07.29"]
    [White "Weisser Gegner"]
    [Black "SchwarzerRitter"]
    [Result "0-1"]
    [UTCDate "2017.07.29"]
    [Variant "Standard"]
    [TimeControl "900+15"]
    [ECO "A35"]
    [Opening "English Opening: Symmetrical Variation, Two Knights Variation"]
    [Termination "Normal"]
    1. c4 c5 2. Nc3 Nc6 { A35 English Opening: Symmetrical Variation, Two Knights Variation } 3. a3 e5 4. e4 g6 5. d3 Nh6 6. Nge2 f5 7. Ng3 f4 8. Nge2 d6 9. Nd5 Be6 10. Nec3 Nd4 11. h3 Ng8 12. Qa4+ Bd7 13. Qd1 Bc6 14. b3 Nf6 15. Bb2 Bh6 16. Nb5 Nxb5 17. cxb5 Bxd5 18. exd5 Nxd5 19. b4 cxb4 20. axb4 Qb6 21. d4 e4 22. Bc4 Nxb4 23. Ba3 d5 24. Bxb4 dxc4 25. Bc5 Qxb5 26. Rb1 Qa5+ 27. Bb4 Qg5 28. Qg4 Qxg4 29. hxg4 Bg7 30. Bc3 O-O-O 31. Rd1 Rd5 32. O-O Rhd8 33. f3 e3 34. Ra1 a6 35. Kh1 Bxd4 36. Bxd4 Rxd4 37. Rfe1 R8d5 38. Ra4 Rc5 39. Rb1 e2 40. Rab4 Rd1+ 41. Rxd1 exd1=Q+ 42. Kh2 Kc7 43. Kh3 Qg1 44. Rb1 Qxb1 45. Kh4 h6 46. g5 h5 47. g3 Qh1# { Black wins by checkmate. } 0-1
    Die Fehler und Patzer waren (die Ungenauigkeiten habe ich weg gelassen, weil die auch nicht später im Training benutzt werden und weil die Engine sie später manchmal selber noch korrigiert):
    18. ... Sxd5?

    Richtiger Zug: 18. ... f3, Ich habe keine Ahnung warum oder wie man darauf kommen könnte.



    20. ... Db6?

    20. ... f3 Noch mal das gleiche vermutlich.



    22. ... Sxb4?

    22. ... Sf6 Warum? Obwohl ich ahnte, dass der Springer ziehen muss, hatte ich keine Ahnung, warum ausgerechnet dort hin.
    Ich wollte vorher den Bauern selber nicht schlagen. Mein Springer hat jetzt aber die Gabel und es ist nur ein Abtausch. Ich verstehe den Fehler nicht und noch weniger verstehe ich warum der Springer auf f6 gut steht.


    26. ... Da5+?

    Gut den verstehe ich im Nachhnein schon, weil nach 27. Tb4 b6? Was ich gedacht hätte, was geht, bekommt Weiß Initiative, wenn 28. Dc2 bxc5 29. Dxe4+! folgt.
    Wenn man das bemerkt hätte, hätte man einen anderen Zug gesucht und wäre dann vielleicht auf: 26. ... Dc6 gekommen.


    27. ... Dg5??


    27. ... Dd5 Es wirkt auf mich eben fast gleichwertig.Der vorgeschlagene Zug ist etwas defensiver während der Buchzug aggressiver den Bauern g2 bedroht.


    31. ... Tc5?

    31. ... c3 Okay, das ist leicht. In der Situation würde ich sagen, habe ich nicht nach einen besseren Zug gesucht. Ich wollte nur der Regel entsprechen: Türme hinter die Freibauern.


  2. #32
    Administrator
    Punkte: 90.032, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.648
    Punkte
    90.032
    Level
    100

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    Das war eine klassische Kampfpartie. Auf 18. ...f3 kann man kommen, indem man sich klarmacht, daß dieser Zug zwei wichtige Funktionen erfüllt. Er macht dem Lh6 die Diagonale frei, macht ihn also stark, und dieser bestreicht schön die Felder vor dem gegnerischen König, engt ihn also ein. Die gegnerische Königssicherheit ist gefährdet. Das ist sie zudem durch einen weiteren Vorteil von 18. ...f3. Nimmt der Bg2, dann ist der übliche Schlupfwinkel über die kleine Rochade zerstört, und wenn Weiß Dich auf g2 schlagen läßt, ist er das genauso, ebenso nach 18. g3 mit Keilbildung auf f3. Die Dd1 darf nicht schlagen, weil sie dann vom Königsschutz abgelenkt wäre, wonach stark 18. ...Da5+ kommt. 22. ...Sxb4 würde ich nicht als Fehler sehen. 26. ...Dc6 ist ein starker Multifunktionszug, der defensiv wirkt, indem der Vormarsch des d-Bauern erst einmal blockiert ist, und offensiv durch die Doppeldrohung ...e4 mit Abzug auf g2 und ...b6, so daß Du nach dem Abzug des Lb4 eine schöne Drehscheibe zum Manövrieren für Deine Schwerfiguren hast, während der Lb4 später auf c3 nur noch ein großer Bauer ist. Nach 27. ...Dd5 steht die Dame zentral, was meist schon per se gut ist. Hier verhindert sie das nach 27. ...Dg5 durchaus mögliche 28. Da4+ b5 29. Da6 und die Dg5 muß zurück nach d5 zur Verteidigung - Du verlierst zwei Tempi. 31. ... ist dagegen jetzt nicht so das Problem.

    Ansonsten sieht das frühe schwarze Hebelmanöver schon nach sechs Zügen verdächtig aus. Das hätte Weiß mit 7. h4 ausnutzen können. Da der Lf8 an den Sh6 gebunden ist, kannst Du Dich nicht so schnell befreien und die so früh vorgerückten schwarzen Bauern können in der Folge zur Zielscheibe werden. So wird der Jäger zum Gejagten. Magst Du eigentlich verschachtelte Strukturen? Statt 3. ...e5 (Weiß bekommt das starke Feld d5 geschenkt, während das Feld d4 wegen des Be2 noch kein Äquivalent ist) hätte ich 3. ...e6 mit Spiel auf d5 für natürlicher gehalten.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  3. #33
    beteiligt sich rege
    Punkte: 2.413, Level: 31
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 33,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Themenstarter
    Avatar von SchwarzerRitter
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    in der Nähe von Koblenz
    Rating
    1094
    Verein
    Schach-Freunde Ochtendung
    Beiträge
    99
    Punkte
    2.413
    Level
    31

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    18. ... f3 19. Dxf3 Da5+! hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Sondern wegen 19. Dxf3 hätte ich 18. ... f3 nie gezogen.

  4. #34
    Administrator
    Punkte: 90.032, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.648
    Punkte
    90.032
    Level
    100

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    Je mehr Du Taktiktraining machst, desto mehr wirst Du während den Partien auf solche Möglichkeiten aufmerksam. Generell gilt Taktiktraining als der Trainingsbereich im Schach, bei dem der Spielstärkezuwachs am schnellsten ist. Deswegen wird Anfängern beim Training auch immer das Lösen von Kombinationsaufgaben empfohlen.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  5. #35
    beteiligt sich rege
    Punkte: 2.413, Level: 31
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 33,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Themenstarter
    Avatar von SchwarzerRitter
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    in der Nähe von Koblenz
    Rating
    1094
    Verein
    Schach-Freunde Ochtendung
    Beiträge
    99
    Punkte
    2.413
    Level
    31

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    [Event "?"]
    [Site "?"]
    [Date "2017.09.30"]
    [Round "?"]
    [White "SchachArena"]
    [Black "SchwarzerRitter"]
    [Result "1/2-1/2"]
    [PlyCount "34"]

    1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Bxc6 bxc6 5. Nxe5 Bc5 6. d4 Bb6 7. O-O c5 8.
    d5 Nf6 9. Nxf7 Kxf7 10. e5 Ne8 11. c4 Rf8 12. Qh5+ Kg8 13. Bg5 g6 14. Qh4 c6
    15. Bxd8 cxd5 16. Bxb6 dxc4 17. Bxc5 Rf7 1/2-1/2



    Autsch. Eigentlich stand ich nach dem Springer doch besser, obwohl mich Abtauschvariante zuletzt immer ratlos macht. Ich will nämlich das vorbereite Tchigorin-System spielen.

  6. #36
    Administrator
    Punkte: 90.032, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.648
    Punkte
    90.032
    Level
    100

    AW: Online-Partien SchwarzerSpringer

    Hast du denn die verpasste weiße Chance 8. dxc5 Lxc5 9. Dd5 gesehen? Danach hättest du einen Turm verloren und auch die Alternative 8. ...De7 9. Dd5 c6 10. Dxf7+ Dxf7 11. Sxf7 Kxf7 12. cxb6 verliert drei Bauern. Ansonsten halte ich das Springeropfer im nächsten Zug für berechtigt. Dein Gegner kontrolliert das Terrain weit in dein Lager hinein, deine Königssicherheit ist mehr als gefährdet und du kannst den Damenausfall nach f3 oder h5 nicht verhindern. Dein Gegner hat das mit seinen langfristigen strukturellen Vorteilen im Zentrum schon sehr stark gemacht, die bei Königsangriffen meistens vernachlässigt werden, weil es dort meistens um schnelles Tempospiel geht. Hier konnte er sich mitten im Königsangriff solche stabilisierenden Züge wie 11. c4 leisten, weil du dich aus dem Prokrustesbett nicht mehr befreien konntest. Für mich fing das Problem im 4. Zug an. Hier engt 4. ...dxc6 dich nicht so ein und Sxe5 ist wegen ...Dd4 keine Drohung. Deswegen ist das auch Theorie.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. Online-Schachnachrichtenseiten
    Von Kiffing im Forum Schachzeitschriften
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2017, 18:12
  2. GTA Online Hack
    Von Aimbot im Forum Burgschenke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 18:06
  3. Die Schachburg ist wieder online
    Von Kiffing im Forum Neuigkeiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 13:43
  4. Die kürzesten Online-Partien
    Von hako im Forum Eigene Serverpartien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 00:43
  5. Online Schachclubs
    Von Schlaffi im Forum Mein Schachverein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 17:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . . .Email address contact imprint