Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 76 bis 77 von 77

Thema: Babylonia schreibt über ihre deutschen Schachbücher und gibt Empfehlungen

  1. #76
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 6.271, Level: 54
    Level beendet: 61%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 79
    Aktivität: 88,0%
    Errungenschaften:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdriveYour first Group
    Themenstarter
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1050 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    484
    Punkte
    6.271
    Level
    54

    AW: Babylonia schreibt über ihre deutschen Schachbücher und gibt Empfehlungen

    Zitat Zitat von Babylonia Beitrag anzeigen
    Ich habe folgendes Übungsbuch bestellt: Heinz Brunthaler, 365 x Endspiel für Einsteiger bis Clubspieler, 2006.

    Das will ich in meinem Schachunterricht einsetzen. Wenn ich damit Erfahrungen gesammelt habe, werde ich eine Rezension verfassen.

    Babylonia
    Ich habe das neue Schachübungsbuch jetzt erhalten und es kommt jetzt bei meinem Schachunterricht zum Einsatz. Langfristig werde ich es jetzt erstmal benutzen...

    Babylonia

  2. #77
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 6.271, Level: 54
    Level beendet: 61%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 79
    Aktivität: 88,0%
    Errungenschaften:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdriveYour first Group
    Themenstarter
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1050 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    484
    Punkte
    6.271
    Level
    54

    AW: Babylonia schreibt über ihre deutschen Schachbücher und gibt Empfehlungen

    Zitat Zitat von Babylonia Beitrag anzeigen
    Ich habe das neue Schachübungsbuch jetzt erhalten und es kommt jetzt bei meinem Schachunterricht zum Einsatz. Langfristig werde ich es jetzt erstmal benutzen...

    Babylonia
    Also das Buch "365 x Endspiel für Einsteiger bis Clubspieler" finde ich ganz toll und absolut Praxisnah sowohl für mich als auch für meine Schachschülerin. Bisher (Stand 29. April 2018) habe ich mit meiner Schülerin 26 Diagramme mit verteilten Rollen durchgeübt (jeder jeweils mit Weiß und mit Schwarz), es ist sehr spannend diese Positionen weiterzuspielen und man bekommt so 2 Ergebnisse und dazu kommt das Dritte, was die Lösung vorgibt, das wiederum manchmal erstaunlich überraschend ist. Bisher sind die Lösungswege kurz und prägnant ohne verzweigte Nebenvarianten (die mich immer völlig zur Verzweiflung bringen). Also gut hantierbar und hochinteressant, wenn man einen Trainingspartner hat und das nicht gegen sich selbst spielen muss.

    Babylonia

Ähnliche Themen

  1. Online Partieen von Babylonia
    Von Babylonia im Forum Eigene Serverpartien
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 19:30
  2. Babylonia aus NRW
    Von Babylonia im Forum Die User stellen sich vor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 19:44
  3. Die Deutschen Jugendmeister stehen fest
    Von Kiffing im Forum Aktuelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 22:38
  4. Verbessern Sie ihre Technik im Schach
    Von Kiffing im Forum Schachliteratur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 19:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .