Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Figur aus dem Spiel

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 108.434, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.759
    Punkte
    108.434
    Level
    100

    Figur aus dem Spiel

    Ihr kennt bestimmt die allgemeine Möglichkeit, die Position der schwächsten Figur zu verbessern. Diese strategische Richtlinie gibt es nicht ohne Grund. Denn steht eine Figur schlecht, meistens an einem der beiden Flügel am Rand, und kann auch nicht so schnell wieder zurück ins Spiel gebracht werden, dann ist diese Figur quasi aus dem Spiel. Eine wirkungsvolle Strategie wäre in solchen Fällen, auf dem anderen Flügel sein Spiel aufzuziehen und anzugreifen. Denn da auf dem anderen Flügel die gegnerische Figur fehlt, hat man dort ein Figurenübergewicht.

    Als Beispielpartie möchte ich die Partie zwischen Kotov und Taimanov liefern, die nicht ohne Grund in Zürich 1953 stattgefunden hat. Denn Zürich 1953 hat sich tief ins kollektive Gedächtnis der Schachwelt eingebrannt, fand dort doch eine außergewöhnlich große Reihe spektakulärer, wahnsinnig guter und besonders lehrreicher Begegnungen statt. Hier ist nach 8. ...Sa5 der Sa5 aus dem Spiel, was Weiß sich wie folgt zunutze macht:

    [Event "SUI"]
    [Site "SUI"]
    [Date "1953.??.??"]
    [Round "?"]
    [White "Alexander Kotov"]
    [Black "Mark Taimanov"]
    [Result "1-0"]
    [ECO "A15"]
    [PlyCount "71"]
    [EventDate "1953.??.??"]

    1. c4 Nf6 2. g3 e6 3. Bg2 d5 4. Nf3 d4 5. b4 c5 6. Bb2 Qb6 7. Qb3 Nc6 8. b5 Na5
    9. Qc2 Bd6 10. e3 e5 11. exd4 exd4 12. O-O O-O 13. d3 Bd7 14. Nbd2 h6 15. Rae1
    Rae8 16. Bc1 Rxe1 17. Rxe1 Re8 18. Rxe8+ Bxe8 19. Nh4 a6 20. a4 Qa7 21. Nf5 Bf8
    22. Ne4 Nxe4 23. Bxe4 b6 24. Qd1 axb5 25. axb5 Bd7 26. Qh5 Be6 27. Bf4 Nb3 28.
    Qd1 Qa2 29. h4 Na1 30. h5 Nc2 31. Be5 Qb2 32. Bc7 Na3 33. Qg4 Qc1+ 34. Kg2 Nb1
    35. Bf4 Nd2 36. Qe2 1-0

    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    Nah dran am Geschehen
    Punkte: 6.613, Level: 56
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 137
    Aktivität: 5,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Maschendrahtzaun
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    346
    Punkte
    6.613
    Level
    56

    AW: Figur aus dem Spiel

    Also die Partie ist ja sehenswert, aber ob das jetzt wirklich alles nur an dem armen Springer auf a5 lag?
    Bevor man seinen Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen besitzt.

  3. #3
    DerSiedler
    Gast Avatar von DerSiedler

    AW: Figur aus dem Spiel

    Ich denke schon! Der Springer auf a5 kann zu keinem Zeitpunkt ins Geschehen am Königsflügel eingreifen. Versetz den Springer mal an den Königsflügel. Schon verteidigt eine Figur mehr, und Schwarz sollte keine Probleme haben.
    Die Partie kenn ich gut, wird sie doch von Bronznik in seinem sehr lehrreichen Buch: "Techniken des positionellen Spiels" behandelt, unter dem Gesichtspunkt der Hemmung der gegnerischen Figuren.
    Auch wird sie von Bronstein in seinem Buch über Zürich 1953 analysiert.
    Es ist erstaunlich, wie der Springer das ganze Spiel über das Hauptproblem von Taimanov darstellt, sein verzweifelter Versuch mit Springer und Dame Gegenspiel am Damenflügel zu schaffen, endet tragisch mit dem Verlust des Springers. Eine strategische Meisterleistung von Kotov, der mehrere Glanzpartien in dem Turnier gespielt hat, allen voran diese Perle der Schachkunst, die den Schönheitspreis gewonnen hat:

    http://www.chessgames.com/perl/chessgame?gid=1084375

  4. #4
    Administrator
    Punkte: 108.434, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.759
    Punkte
    108.434
    Level
    100

    AW: Figur aus dem Spiel

    Daß auch große Meister des Schachs mit diesem so wichtigen Grundsatz mitunter ihre Probleme bekommen können, bewies selbst der praeceptor germaniae, Siegbert Tarrasch, der von vielen ehrfurchtsvoll "Turnierweltmeister" genannt wurde, beim legendären Turnier 1895 in Hastings. Im 28. Zug ging er mit seiner Dame auf Abwegen, was seinem jungen Gegner dazu verhalf, einen unwiderstehlichen Königsangriff aufzuziehen, bei dem die Dame als Verteidigungsfigur auf einmal fehlte.

    [Event "02, Hastings"]
    [Site "02, Hastings"]
    [Date "1895.08.06"]
    [Round "2"]
    [White "Harry Nelson Pillsbury"]
    [Black "Siegbert Tarrasch"]
    [Result "1-0"]
    [ECO "D63"]
    [PlyCount "103"]
    [EventDate "1895.??.??"]

    1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nc3 Nf6 4. Bg5 Be7 5. Nf3 Nbd7 6. Rc1 O-O 7. e3 b6 8. cxd5
    exd5 9. Bd3 Bb7 10. O-O c5 11. Re1 c4 12. Bb1 a6 13. Ne5 b5 14. f4 Re8 15. Qf3
    Nf8 16. Ne2 Ne4 17. Bxe7 Rxe7 18. Bxe4 dxe4 19. Qg3 f6 20. Ng4 Kh8 21. f5 Qd7
    22. Rf1 Rd8 23. Rf4 Qd6 24. Qh4 Rde8 25. Nc3 Bd5 26. Nf2 Qc6 27. Rf1 b4 28. Ne2
    Qa4 29. Ng4 Nd7 30. R4f2 Kg8 31. Nc1 c3 32. b3 Qc6 33. h3 a5 34. Nh2 a4 35. g4
    axb3 36. axb3 Ra8 37. g5 Ra3 38. Ng4 Bxb3 39. Rg2 Kh8 40. gxf6 gxf6 41. Nxb3
    Rxb3 42. Nh6 Rg7 43. Rxg7 Kxg7 44. Qg3+ Kxh6 45. Kh1 Qd5 46. Rg1 Qxf5 47. Qh4+
    Qh5 48. Qf4+ Qg5 49. Rxg5 fxg5 50. Qd6+ Kh5 51. Qxd7 c2 52. Qxh7# 1-0

    Harry Nelson Pillsbury war der Shootingstar bei diesem Turnier. Der so beliebte US-Amerikaner spielte sein erstes großes Turnier und gewann dieses auf Anhieb. Danach erhielt er allerdings eine niederschmetternde Diagnose, daß er an einer unheilbaren Krankheit litt, die ihn zeit seines noch verbliebenen jungen Lebens beeinträchtigen sollte. Aufgrund der fürchterlichen Krankheit konnte Harry Nelson Pillsbury seinen Erfolg nie wiederholen, er starb viel zu früh im Alter von nur 33 Jahren. Schade, dieser hochbegabte junge Mann wäre ein Anwärter erster Güte auf den Schachthron geworden, aber manchmal ist Caissa unerbittlich.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  5. #5
    Administrator
    Punkte: 108.434, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.759
    Punkte
    108.434
    Level
    100

    Winter - Capablanca, Hastings 1919

    Hier noch ein netter Klassiker zu dem Thema: In Hastings 1919 ließ sich William Winter von Capablancas Einladung 9. ...c5 provozieren, besetzte mit seinem Springer das Feld d5, die Falle schnappte zu, und Winter spielte ohne Figur weiter. Capablanca spielte fortan am Damenflügel mit praktischer Mehrfigur und gewann spielerisch leicht. Eine Strategie zu dem Thema, die, typisch für den großen Kubaner, mit großer Klarheit besticht.

    [Event "Hastings"]
    [Site "Hastings"]
    [Date "1919.08.15"]
    [EventDate "?"]
    [Round "5"]
    [Result "0-1"]
    [White "William Winter"]
    [Black "Jose Raul Capablanca"]
    [ECO "C49"]
    [WhiteElo "?"]
    [BlackElo "?"]
    [PlyCount "58"]

    1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Nf6 4. Bb5 Bb4 5. O-O O-O 6. Bxc6
    dxc6 7. d3 Bd6 8. Bg5 h6 9. Bh4 c5 10. Nd5 g5 11. Nxf6+ Qxf6
    12. Bg3 Bg4 13. h3 Bxf3 14. Qxf3 Qxf3 15. gxf3 f6 16. Kg2 a5
    17. a4 Kf7 18. Rh1 Ke6 19. h4 Rfb8 20. hxg5 hxg5 21. b3 c6
    22. Ra2 b5 23. Rha1 c4 24. axb5 cxb3 25. cxb3 Rxb5 26. Ra4
    Rxb3 27. d4 Rb5 28. Rc4 Rb4 29. Rxc6 Rxd4 0-1
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  6. #6
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    844
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: Figur aus dem Spiel

    Ein (Beg)Leitbuch zu diesem Thema dürfte sein:

    Palatnik/Ishee
    The Tarrasch Formula: One Badly Placed Piece Makes Your Whole Position Bad

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 18:41
  2. Spiel mit Colle
    Von Schlaffi im Forum Eigene Serverpartien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2015, 01:12
  3. Das Spiel auf dem ganzen Brett
    Von Kiffing im Forum Strategie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 17:25
  4. Psychologie im Spiel
    Von Kiffing im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 09:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 12:29

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .