Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

  1. #1
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 4.974, Level: 48
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 176
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1134 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    447
    Punkte
    4.974
    Level
    48

    Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

    Sie ist schon seit Jahren die beste deutsche Schachspielerin.

    Link zum Interview: http://www.chess-international.de/archive/74056

    Link zum Wikipedia-Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_P%C3%A4htz

    Babylonia

  2. #2
    Administrator
    Punkte: 91.710, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.675
    Punkte
    91.710
    Level
    100

    AW: Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

    Zu Elisabeth Pähtz habe ich ein Schachvideo von 1999 gefunden, indem sie als 14jähriges Wunderkind vorgestellt wird und zu Wort kommt. Stilistisch wird sie als kompromißlose Angriffsspielerin vorgestellt, die auch selbst sagt, daß man bei einer Partie immer den unbedingten Siegeswillen haben muß. Denn wer innerlich mit einem Remis zufrieden ist, der werde nicht sein bestes Schach abrufen können. Dieser Gedanke wird auch durch die Schachweisheit unterstützt: wer auf Remis spielt, der stets verliert. Ansonsten werden ein paar Erfolgsrezepte der Russischen Schachschule vorgestellt und erläutert, warum Garri Kasparov gegen den Computer Deep Blue verlor. Elisabeth Pähtz spielt einen Schaukampf gegen die Schachlegende Vlastimil Hort, und jeder, der Hort kennt, wird sich freuen, daß auch er sich zu schachlichen Themen äußern darf:

    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  3. #3
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 4.974, Level: 48
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 176
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Themenstarter
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1134 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    447
    Punkte
    4.974
    Level
    48

    AW: Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

    Was für ein hochinteressantes Schach-Video als Doku!

    So erlebt man Elisabeth Pähtz noch als Jugendliche und außerdem Vlastimil Hort, den ich noch nie Deutsch habe sprechen hören. Im Jahre 1997 hatte der Krefelder Schachclub Turm Vlastimil Hort ins Krefelder Hansacentrum eingeladen, eine Simultanvorstellung zu geben. Ich hatte damals - kurz bevor ich mit dem Schachspielen ganz aufgehört hatte - als Teilnehmerin gegen Vlastimil Hort mitgespielt. Er ist wohl Mitglied in dem großen Oberhausener Schachclub OSC.

    Babylonia

  4. #4
    Administrator
    Punkte: 91.710, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.675
    Punkte
    91.710
    Level
    100

    AW: Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

    Schön, daß Dir das Video gefällt. Elisabeth Pähtz ist eine junge und selbstbewußte Frau, die sich auch gern zu schachpolitischen und schachfremden Themen öffentlich äußert. Sie ist sehr geschätzt bei Kolleginnen und Kollegen. Was Vlastimil Hort angeht, so ist er oft mit Helmut Pfleger in Schachsendungen wie "Schach der Großmeister" gemeinsam aufgetreten, die seit 1977 im deutschen Fernsehen liefen. Leider sind die Schachsendungen 2005 eingestellt worden. An Vlastimil Hort lag das gewiß nicht, denn seitdem hat der Mann mit dem besten tschechischen Humor in der deutschen Fangemeinde Kultstatus.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  5. #5
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 4.974, Level: 48
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 176
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Themenstarter
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1134 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    447
    Punkte
    4.974
    Level
    48

    AW: Interview mit IM Elisabeth Pähtz (2017)

    Hier gibt's noch eine Sendung "Schach der Großmeister" von 2004 anzuschauen. Kommentatoren einer GM-Schachpartie im Studio sind Dr. Helmut Pfleger, Vlastimil Hort und Peer Steinbrück.

    Link: http://de.chessbase.com/post/helmut-...-hort-reloaded

    Babylonia

Ähnliche Themen

  1. Interview mit Artur Jussupow
    Von Birliban im Forum Schach in den Medien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 18:57
  2. Boris Spasski erinnert sich - Interview mit Sportexpress
    Von Kiffing im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 21:50
  3. cooles korobov-interview
    Von Qf3 im Forum Lustiges zum Schach
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2015, 20:19
  4. Veselin Topalov im Interview - klare Botschaften
    Von Kiffing im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2015, 20:06
  5. Interview mit Herbert Bastian
    Von Kiffing im Forum Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 11:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .