Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Die Vergabe des im Weltschach so bedeutenden WM-Kandidatenturniers nach Berlin ist eine riesige Chance für das deutsche Schach. Vom 10. - 27. März werden acht Topspieler in 14 Runden den Herausforderer von Magnus Carlsen und damit zahlreiche Schachfreunde aus aller Welt ins Spree-Athen locken. Spannung und Schach auf höchstem Niveau sind garantiert, mehr dazu von Ulrich Stock in der "Zeit": http://www.zeit.de/sport/2017-09/sch...herausforderer
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    beteiligt sich aktiv
    Punkte: 3.551, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 99,5%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Qf3
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    71
    Punkte
    3.551
    Level
    39

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Durch den Einzug ins Finale vom World Cup in Tiflis haben sich Aronian und Ding Liren schon mal fürs Kandidaten-Turnier qualifiziert.
    Freut mich, dass Ding Liren es geschafft hat. Ich hoffe, dass er ein tolles Kandidaten-Turnier spielt und dann Magnus herausfordert.

  3. #3
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Auf Ding Liren freue ich mich auch. Sein Sieg gegen Wesley So zeigt, dass die Chinesen im Kommen sind. Außerdem erwarte ich durch ihn für das Weltschach neue Impulse durch neue Ideen, ähnlich wie diese in den 1930-er Jahren von der Sowjetunion kamen. Ulrich Stock hat sich nach Ding Lirens Sieg mit ihm befasst: http://www.zeit.de/sport/2017-09/sch...didatenturnier
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  4. #4
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Dieses Wochenende geht es also los mit dem WM-Kandidatenturnier in Berlin. Wer darf Magnus Carlsen in London herausfordern? Darum werden sich vom 10. - 28.3. Levon Aronjan, Wladimir Kramnik, Shakhriyar Mamedyarov, Fabiano Caruana, Wesley So, Sergei Karjakin, Alexander Grischuk und Ding Liren bewerben. Die Teilnehmer treten doppelrundig gegeneinander an. Einen klaren Favoriten gibt es meines Erachtens nicht. Es ist die große Leistungsdichte eines schachlich herausragenden Feldes mit acht Ausnahmekünstlern, die große Partien und sehr viel Spannung verspricht. Die erste Runde findet am Samstag um 15 Uhr statt, am Freitag beginnt die Eröffnungszeremonie. https://www.berlinerschachverband.de...nier-2018.html
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  5. #5
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 5.675, Level: 51
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Birliban
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Erde
    Rating
    DWZ 1920
    Verein
    ja
    Beiträge
    421
    Punkte
    5.675
    Level
    51

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Ich hoffe, daß in Berlin-Kreuzberg, im Kühlhaus Berlin, alle Finalisten einen kühlen Kopf bewahren. Allen voran Levon Aronjan, der nach seinen überragenden Leistungen im letzten Jahr doch mehr oder weniger als der klare Favorit gehandelt wird, wie auch die Titelseite von SCHACH 3/2018 verrät.

    http://www.zeitschriftschach.de/verl...schach/aktuell

    Wie wird Aronjan mit dieser Favoritenrolle umgehen können? Wird sie ihm gar zur Bürde? Wenn er so souverän sein Schach zaubern kann, wie im letzten Jahr, wird es schwer für den Rest des Feldes. Andererseits verraten die Elo-Zahlen, daß es eben doch keinen klaren Favoriten gibt: Im Grunde kann jeder das Turnier gewinnen, wie auch jeder Letzter werden kann.

    Für Spannung ist also gesorgt. Am Ende werden, neben dem Können, wohl wieder einmal die Nerven entscheiden, wie schon bei den letzten Kanditatenfinals. Und wie immer gehört auch das berühmte Quäntchen Glück dazu. Das meist demjenigen zufliegt, der es letzten Endes irgendwie auch verdient.
    „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.“ Karl Kraus

  6. #6
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.455, Level: 60
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 95
    Aktivität: 99,7%
    Errungenschaften:
    1 year registered5000 Experience PointsOverdriveYour first Group
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1050 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    509
    Punkte
    7.455
    Level
    60

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Shakhriyar Mamedyarov kenne ich noch gar nicht, aus welchem Land kommt der denn? Die anderen 7 GM sind mir bekannt.

    Babylonia

  7. #7
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    AW: WM-Kandidatenturnier 2018 in Berlin

    Der kommt aus Aserbaidschan, wobei ein wenig politische Brisanz in das Turnier kommt, weil sein Konkurrent Aronjan Armenier ist. Aber beide Spieler sind sehr aufgeklärt und gehen ganz entspannt mit der Situation um. Ich hoffe, dass Aronjan in diesem Turnier seine Klasse wird ausspielen können. Zuweilen spielen ja seine Nerven nicht mit, wenn es um sehr viel geht.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

Ähnliche Themen

  1. WM-Kandidatenturnier Moskau 2016
    Von Kiffing im Forum Schachturniere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.03.2016, 20:14
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2016, 10:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 02:31
  4. FIDE-Kandidatenturnier 2013
    Von Kiffing im Forum Schachturniere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 12:36
  5. Optimismus in Berlin
    Von Frank Mayer im Forum Der Bunsenbrenner
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 15:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .