Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ist das Figurenopfer korrekt?

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 113.376, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.762
    Punkte
    113.376
    Level
    100

    Ist das Figurenopfer korrekt?

    Es gibt in der Nimzowitsch-Verteidigung eine Variante, in der Schwarz einen Läufer für Königsangriff opfert. Es ist die folgende Zugfolge: 1. e4 Sc6 2. Sf3 d5 3. exd5 Dxd5 4. Sc3 Dh5 5. d4 Lg4 6. Le2 0-0-0 7. Le3 e5 8. d5 Sf6 9. h3 h6 10. 0-0 g5 11. hxg4 Sxg4. Das Figurenopfer besitzt natürlich ein spekulatives Element, weil wegen des Sf3 noch nichts konkretes droht. Schwarz möchte den Angriff verstärken, ein Ansatzpunkt ist unter anderem der Angriff auf den gebundenen Verteidiger auf f3. Was haltet ihr von dieser Idee? Mutig, verwegen oder tollkühn?
    Geändert von Kiffing (15.02.2018 um 16:21 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    noch grün hinter den Ohren
    Punkte: 632, Level: 12
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von codeamateur
    Registriert seit
    08.12.2017
    Beiträge
    15
    Punkte
    632
    Level
    12

    AW: Ist das Figurenopfer korrekt?

    Zitat Zitat von Kiffing Beitrag anzeigen
    Es gibt in der Nimzowitsch-Variante ein Abspiel, in dem Schwarz einen Läufer für Königsangriff opfert. Es ist die folgende Zugfolge: 1. e4 c6 2. Sf3 d5 3. exd5 Dd5 4. Sc3 Dh5 5. d4 Lg4 6. Le2 0-0-0
    Du meinst vermutlich 1.e4 Sc6 !?

  3. #3
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 5.675, Level: 51
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Birliban
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Erde
    Rating
    DWZ 1920
    Verein
    ja
    Beiträge
    421
    Punkte
    5.675
    Level
    51

    AW: Ist das Figurenopfer korrekt?

    Ich habe mal eine kurze “Monte-Carlo-Analyse“ der obigen Stellung gestartet. Also ähnlich wie auch AlphaZero es bei seinen Stellungsbeurteilungen handhabt: In einer bestimmten Zeit wird eine bestimmte Position/Stellung in unzähligen blitzschnellen Partien ausgespielt. Ist der Score der ausgespielten Partien gut, ist in der Regel auch der Zug gut. Ist der Score schlecht, ist in der Regel auch der Zug schlecht.

    Das ernüchternde Ergebnis aus 102 Partien (in etwa einer Minute):

    Weiß spielte 1.Ld3, gewann 100 Partien, remisierte zwei und verlor keine. Der Erfolgsscore beträgt 99%.

    Das sind also katastrophale Aussichten für das schwarze Figurenopfer. Es lohnt deshalb nicht, auch nicht in etwa, diese Statistik auf die Chancen des Figurenopfers in menschlichen Partien abzuschätzen, so miserabel sind die schwarzen Aussichten.

    Zumal: Beäugt man die Stellung, wird man bald einsichtig, daß nach 1.Ld3 (droht einfach 2.Lf5) Schwarz nur 1...Se7 bleibt, um 2.Lf5 zu verhindern und evtl. selbst 2...f5 zu spielen. Aber nach 2.Lc5 wird offensichtlich, daß sich Schwarz “veropfert“ hat.
    „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.“ Karl Kraus

  4. #4
    Administrator
    Punkte: 113.376, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Themenstarter
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.762
    Punkte
    113.376
    Level
    100

    AW: Ist das Figurenopfer korrekt?

    Vielen Dank für die Auswertung, ich hatte so eine ähnliche Einschätzung schon vermutet. 12. Ld3 wegen der Drohung f5 ist wohl noch einmal stärker als 12. Se4. Dann kann das Figurenopfer also nicht einmal als Talsches Opfer durchgehen.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  5. #5
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 5.675, Level: 51
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 75
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Birliban
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Erde
    Rating
    DWZ 1920
    Verein
    ja
    Beiträge
    421
    Punkte
    5.675
    Level
    51

    AW: Ist das Figurenopfer korrekt?

    Leider nicht. Zum Trost noch ein Talsches Opfer in reinster Form, ganz ohne Nebenwirkungen. "Die Pfosten sind, die Bretter aufgeschlagen / Und jedermann erwartet sich ein Fest." Ganz recht, denn auf dem Brett ist alles bereitet, um das bekannte Opfer auf h7 zu zelebrieren. Wie es dann weiter geht, ist nicht ganz einfach und manchen wird ganz schwindelig von der Talschen Zauberei.

    [Event "Simultan - Berlin 1975"]
    [Site "?"]
    [Date "????.??.??"]
    [Round "?"]
    [White "Tal"]
    [Black "N.N."]
    [Result "1-0"]
    [SetUp "1"]
    [FEN "r1b2rk1/1p2qppp/p3p3/2n5/3N4/3B1R2/PPP1Q1PP/R6K w - - 0 0"]
    [PlyCount "11"]

    1. Bxh7+ Kxh7 2. Rh3+ Kg8 3. Nf5 $1 Qg5 (3... exf5 4. Qxe7) 4. Qh5 $1 {
    und 1-0 wegen baldigem Matt, z.B.:} Qxh5 5. Ne7+ Kh7 6. Rxh5# 1-0

    „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.“ Karl Kraus

Ähnliche Themen

  1. Spanisches Figurenopfer
    Von Kiffing im Forum Offene Eröffnungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 10:56
  2. Schach politisch korrekt
    Von Kiffing im Forum Lustiges zum Schach
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 17:37
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 19:45
  4. War der WM-Abbruch 1984 korrekt?
    Von Kiffing im Forum Schach in der Metaebene
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 17:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .