Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wie findet ihr meine Schachmathematik?

  1. #1
    noch grün hinter den Ohren
    Punkte: 3.176, Level: 36
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Riebmeister
    Registriert seit
    10.10.2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.176
    Level
    36

    Wie findet ihr meine Schachmathematik?

    https://youtu.be/tyzHbI9w9y8

    e4 ist nicht der Stärke Zug. Sondern d4. Allerdings ist es besser wenn man weiß ist e4 zu spielen, da man nur dann immer in die beste Stellung kommt. Wenn man nämlich d4 spielt kommt man nicht immer in die beste Stellung!

  2. #2
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 50.924, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 72,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster Tagger
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.230
    Punkte
    50.924
    Level
    100

    AW: Wie findet ihr meine Schachmathematik?

    Mich beeindruckt die Nummerierung der Felder sehr. Ich hätte nicht gedacht, dass sich durch geschickte Nummerierung (+1 pro Spalte, +10 pro Reihe) die Figurenzüge als mathematische Addition und Subtraktion darstellen lassen. Das System funktioniert sogar am Feldrand, weil die entsprechenden Additionsergebnisse dann eben keine existierenden Feldnummern sind. Ich konnte keinen Fall finden, in dem das Ergebnis auf ein existierendes falsches Feld zeigen würde. Hut ab!

    Zur generellen Strategie: Das Zentrum zu kontrollieren, halte ich für einen sehr guten Tipp, den man bereits Schachanfängern nahelegen sollte. In der Praxis gibt es natürlich noch einen Gegenspieler, der die ideale Zentrumskontrolle verhindert, aber als Grundregel sind die Zentrumsbauern im Zentrum sehr gut aufgehoben.

    Ich glaube, dass das Video zur Schachmathematik besonders für diejenigen interessant ist, die gerade erst die Grundregeln lernen und sehr mathematisch denken. Für die meisten Personen ist es vermutlich einfacher, sich die Figurenzüge bildlich vorzustellen und als Muster zu merken, als diese in Mathematik zu abstrahieren. Es gibt aber sicherlich Menschen, die mit mathematischen Rechnungen mehr anfangen können als mit klassischen Darstellungen. In extremen Fällen könnte dein Video solchen Menschen vielleicht sogar den Zugang zum Schachspiel überhaupt erst ermöglichen.
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  3. #3
    noch grün hinter den Ohren
    Punkte: 3.176, Level: 36
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Themenstarter
    Avatar von Riebmeister
    Registriert seit
    10.10.2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.176
    Level
    36

    AW: Wie findet ihr meine Schachmathematik?

    Zitat Zitat von ToBeFree Beitrag anzeigen
    Mich beeindruckt die Nummerierung der Felder sehr. Ich hätte nicht gedacht, dass sich durch geschickte Nummerierung (+1 pro Spalte, +10 pro Reihe) die Figurenzüge als mathematische Addition und Subtraktion darstellen lassen. Das System funktioniert sogar am Feldrand, weil die entsprechenden Additionsergebnisse dann eben keine existierenden Feldnummern sind. Ich konnte keinen Fall finden, in dem das Ergebnis auf ein existierendes falsches Feld zeigen würde. Hut ab!

    Zur generellen Strategie: Das Zentrum zu kontrollieren, halte ich für einen sehr guten Tipp, den man bereits Schachanfängern nahelegen sollte. In der Praxis gibt es natürlich noch einen Gegenspieler, der die ideale Zentrumskontrolle verhindert, aber als Grundregel sind die Zentrumsbauern im Zentrum sehr gut aufgehoben.

    Ich glaube, dass das Video zur Schachmathematik besonders für diejenigen interessant ist, die gerade erst die Grundregeln lernen und sehr mathematisch denken. Für die meisten Personen ist es vermutlich einfacher, sich die Figurenzüge bildlich vorzustellen und als Muster zu merken, als diese in Mathematik zu abstrahieren. Es gibt aber sicherlich Menschen, die mit mathematischen Rechnungen mehr anfangen können als mit klassischen Darstellungen. In extremen Fällen könnte dein Video solchen Menschen vielleicht sogar den Zugang zum Schachspiel überhaupt erst ermöglichen.
    Jo danke für dieses Feedback!

  4. #4
    noch grün hinter den Ohren
    Punkte: 3.176, Level: 36
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class1000 Experience PointsVeteran
    Themenstarter
    Avatar von Riebmeister
    Registriert seit
    10.10.2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.176
    Level
    36

    AW: Wie findet ihr meine Schachmathematik?

    https://youtu.be/9t_waEFZVfE

    Ab sofort ist das Video hier verfügbar. Diesmal jedoch mit einer eröffnungsstrategie nebenbei! Reingucken lohnt sich da ich hier eine extrem einfache Strategie zeige!

Ähnliche Themen

  1. das buch findet ihr gut oder nicht so toll und warum?
    Von Mattmonster im Forum Strategie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 14:22
  2. Wie findet Schwarz den Gewinnweg?
    Von Kiffing im Forum Schachaufgaben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 15:01
  3. WM-Kampf Anand vs. Carlsen findet in Indien statt
    Von Kiffing im Forum Aktuelles
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 17:52
  4. Großenbaum 2012 Ersatz findet Statt
    Von Dr.Zej im Forum Schachturniere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 16:59
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 12:46

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .