Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr die Nunnkonvention?

Teilnehmer
3. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sie ist ein Fortschritt

    1 33,33%
  • Hat Vor- und Nachteile

    0 0%
  • Sie ist eine Verschlechterung

    2 66,67%
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Die Nunn-Konvention

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 95.843, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrersActivity Award
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.701
    Punkte
    95.843
    Level
    100

    Die Nunn-Konvention

    Die Nunn-Konvention ist eine alternative Notationsweise von John Nunn, die auch von Karsten Müller und Frank Lamprecht in deren Endspiel-Enzyklopädie: "Grundlagen der Schachendspiele" verwendet wurde. Hier die Gegenüberstellung von Nunn-Konvention und etablierter Notationsweise:

    Etablierte Notationsweise:

    !=starker Zug
    !!=ausgezeichneter Zug
    ?=Fehler
    ??=grober Fehler/Patzer
    !?=interessanter Zug
    ?!=eher schlechter Zug

    Nunn-Konvention:

    !=einziger Zug, der die Bewertung der Stellung nicht ändert
    !!=ein besonders schöner oder schwer zu findender Ausrufezeichenzug
    ?=Ändert die Bewertung in negativer Hinsicht
    ??=offensichtlicher oder sehr unglücklicher Fragezeichenzug
    !?=erleichtert eigene Aufgabe oder bereitet dem Gegner Schwierigkeiten
    ?!=macht es dem Gegner leichter oder bereitet einem selbst unnötige Probleme

    Bei der Nunn-Konvention wird das Bemühen deutlich, die Subjektivität die bei der herkömmlichen Bewertung immer mitschwingt, etwas einzudämmen und zu mehr Exaktheit zu kommen. Problematisch dabei ist aber, daß es gerade in forcierten Varianten oder in Endspielen mit wenigen Steinen zu einem wahren Rudel an Ausrufezeichen kommen kann, was vom Rezipienten durchaus als störend empfunden werden kann. Die herkömmlichen Ausrufezeichen werden entwertet und inflationär. Ich bin deswegen kein Fan der Nunn-Konvention. Doch wie empfindet ihr so?
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    842
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: Die Nunn-Konvention

    Die Nunn-konvention ist imo jedenfalls gemäß obiger Darstellung nicht stimmig bei !? bzw. ?!.
    Nach der Beschreibung verdienen Züge, die diese Merkmale erfüllen, für mich eindeutig ein ! bzw ?.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 18:32

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .