Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: training aber wie??

  1. #1
    (früher: "lonny22")
    Punkte: 8.359, Level: 63
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 91
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal
    Rating
    1690
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    460
    Punkte
    8.359
    Level
    63

    Warndreieck training aber wie??

    hallo freunde!
    wie treiniert man richtig so das man es auch im spiel anwenden kann!
    ich schaue mir was mehrfach an und im spiel erkenne ich es nicht und ärgere mich im spiel und verliere das spiel was meinen ärger noch vrestärkt!
    gruss lonny22

  2. #2
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 43.347, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.024
    Punkte
    43.347
    Level
    100

    AW: training aber wie??

    Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel, die Aufgaben nicht am PC oder auf dem Blatt zu lösen, sondern jede Aufgabe einzeln aufzubauen und auf dem echten Spielbrett zu lösen. Wenn du es am echten Brett lernst, wirst du es dort wahrscheinlich auch eher wiedererkennen.

    Ich weiß nicht, ob du es bereits so machst, aber das wäre z.B. eine Idee
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  3. #3
    (früher: "lonny22")
    Punkte: 8.359, Level: 63
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 91
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal
    Rating
    1690
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    460
    Punkte
    8.359
    Level
    63

    AW: training aber wie??

    Zitat Zitat von ToBeFree Beitrag anzeigen
    Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel, die Aufgaben nicht am PC oder auf dem Blatt zu lösen, sondern jede Aufgabe einzeln aufzubauen und auf dem echten Spielbrett zu lösen. Wenn du es am echten Brett lernst, wirst du es dort wahrscheinlich auch eher wiedererkennen.

    Ich weiß nicht, ob du es bereits so machst, aber das wäre z.B. eine Idee
    danke aber das brett liegt immer in meinem bett zu treiniern!
    das soll heisen ich benutze es immer zu taktik aufgaben , eröffnung und endspiel treining !selbst euwe und nimzowitsch habe ich mehr als einmal gelesen! und trotzdem nur 1600 dwz
    Geändert von Mattmonster (18.07.2012 um 21:31 Uhr) Grund: ergänzung

  4. #4
    Stammuser
    Punkte: 5.071, Level: 48
    Level beendet: 61%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 79
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von ficus
    Registriert seit
    24.08.2011
    Rating
    2025 /2033
    Beiträge
    127
    Punkte
    5.071
    Level
    48

    AW: training aber wie??

    Zitat Zitat von lonny22 Beitrag anzeigen
    danke aber das brett liegt immer in meinem bet zu treiniern
    Muss ich diesen Satz verstehen??

    Wenn wir dir wirklich bei deinem Training helfen sollen, müsstest du präziser beschreiben, wie du was trainierst.

    Also beispielsweise:

    1)In welcher Form schaust du dir Eröffnungen an (Datenbank, Eröffnungsbuch, Übernahme des Repertoires eines bestimmten Spielers...)?
    2)Wie sieht es mit Taktik aus (chesstempo, Taktikbuch...)
    3)Positionelles/Strategisches Spiel (Bücher, kommentierte Partien... -> am Computer mit Schachprogramm, Durchklicken im Internet, auf Brett zuhause sehr konzentriert nachspielen...)?
    4)In welcher Form übst du Endspiele? (Theoriebuch, Untersuchen praktischer Partien...)
    5)Worin liegen deine Schwächen/Stärken in praktischen Partien (vllt. Beispiele angeben)?
    ...

    Ich könnte dir einfach irgendwelche "Tipps" geben, die aber nicht den gewünschten Effekt bringen, wenn ich nicht genau weiß, mit welchem Aufwand du was wie trainierst und worin deine praktischen Stärken und Schwächen liegen.

  5. #5
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.111
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: training aber wie??

    Wenn du das, was du trainieren willst, auf jeden Fall anwenden willst, kannst du nur Eröffnungstraining machen (da ist zumindest die größte Wahrscheinlichkeit).

    Mit Taktiktraining kannst du eigentlich nie etwas verkehrt machen, solange die Aufgaben den für dich richtigen Schwierigkeitsgrad haben. Du verbesserst so zum einen Motive zu erkennen, aber auch zu rechnen. Du lernst also unter Umständen Motive, die du in den nächsten Partien nicht brauchen wirst. Das weiß man vorher halt nicht. Aber du kannst besser Varianten berechnen, was du immer brauchst.

    Beim Endspiel sollte man eigentlich alles grob können (ich empfehle "Fit im Endspiel", womit das allerwichtigste abgedeckt ist). Das ist immer so eine Glückssache, ob du überhaupt ins Endspiel kommst und in welches du dann kommst. In der letzten Saison bin ich, glaube ich einmal in ein Läuferendspiel und einmal in ein Springerendspiel gekommen. Endspiele mit Turm und Dame hatte ich kein einziges.
    Also, eventuell lernst du Endspiele umsonst, aber besser so, als in eins zu kommen, was du dann nicht kannst.
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  6. #6
    Kornel
    Gast Avatar von Kornel

    AW: training aber wie??

    Ein bisschen Eröffnungstraining (Starting out Reihe ist sehr empfehlenswert, bei dieser Reihe lernt man auch gleichzeitig Strategie) und Taktik auf dem Brett aufbauen. Dann wirst du auf jeden Fall besser sein.

  7. #7
    Candidate Beginner (CB)
    Punkte: 9.950, Level: 68
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 300
    Aktivität: 6,7%
    Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 Experience PointsVeteran
    Avatar von zugzwang
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Berlin
    Rating
    schwindend
    Verein
    Ex Feldjäger Freakfeld
    Beiträge
    842
    Punkte
    9.950
    Level
    68

    AW: training aber wie??

    Zitat Zitat von lonny22 Beitrag anzeigen
    ... selbst euwe und nimzowitsch habe ich mehr als einmal gelesen! und trotzdem nur 1600 dwz
    Okay, schon etwas länger her:

    Welche Bücher von Euwe?

    Das "Mittelspiel", "Endspiel-ABC", "Feldherrnkunst"?

    Vorschlag: Beschreibe mal Deinen Spielstil und eine von Dir gespielte gespielte und Dich immer noch interessierende Eröffnungsvariante. Dazu am besten 3 partien mit dieser Eröffnung: Verlust, Remis, Gewinn.
    Vielleicht nehme ich mir mal die Zeit und stelle Dir aufgrund dieser Infos eine Art Trainingssession zusammen.

    Warnung: Was für mich anstrengend ist und Zeit kostet, dürfte auch für Dich Energien kosten.

    Systematisches Training ist Disziplin, Arbeit und Zeitaufwand.

  8. #8
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 6.104, Level: 53
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 80,1%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    461
    Punkte
    6.104
    Level
    53

    AW: training aber wie??

    Schau dir deine Partien nachträglich an, dann rennst du nicht immer in die gleiche Sackgasse.

  9. #9
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.111
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: training aber wie??

    Bevorzugt aber die, die du verloren hast, und zwar mehrfach mit etwas glück ist dir das dann so peinlich, dass du den Fehler nie wieder machst
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  10. #10
    (früher: "lonny22")
    Punkte: 8.359, Level: 63
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 91
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal
    Rating
    1690
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    460
    Punkte
    8.359
    Level
    63

    Warndreieck AW: training aber wie??

    ich denke ich weis was du meinst ...... !!
    Geändert von Mattmonster (25.11.2012 um 17:53 Uhr) Grund: verbesserung

  11. #11
    (früher: "lonny22")
    Punkte: 8.359, Level: 63
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 91
    Aktivität: 99,8%
    Errungenschaften:
    Three FriendsTagger Second ClassVeteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Mattmonster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    wuppertal
    Rating
    1690
    Verein
    http://www.schachfreunde-vonkeln.de/
    Beiträge
    460
    Punkte
    8.359
    Level
    63

    AW: training aber wie??

    ich werde für kommende Saison mein trainings bis auf ein parr Blitz und Fernschach Partien bei chessmail.de auf null schrauben ( habe gesundheitlich zu kämpfen nix schlimmes aber zeitintesiv)
    und in den parr turnier Partien werde ich mich ganz bewust auf die saubere Ausführung der notazion konzentrieren..... und pro zug 3min im schnitt die basics abfragen ...... und dann mal sehn was pasiert ( spiele ja eine ganze klasse tiefer auf eigenen wunsch hin wo die gegener max dwz technich gleich bzw etwas schwächer sind)
    wie leuft eure Saison Vorbereitung was sind eure pläne

  12. #12
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 6.104, Level: 53
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 80,1%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    461
    Punkte
    6.104
    Level
    53

    AW: training aber wie??

    Also, ich mache derzeit viel Taktiktraining, um Rechenfähigkeit und Mustererkennung zu verbessern. Gehört mE zu den Grundvoraussetzungen, um auch in anderen Bereichen weiterzukommen und läßt sich eigentlich immer und überall gut trainieren, egal ob mit Buch, PC oder Handy. Ansonsten Spiele ich etwas mit Eröffnungen herum und probiere da hin und wieder neue Sachen aus.

    An dem "Programm" wird sich in absehbarer Zeit auch nicht viel ändern, allerdings habe ich mir vorgenommen, irgendwann auch mal etwas Endspieltheorie zu machen. Da habe ich bisher Null Ahnung von.

    Viel Erfolg und gute Besserung!

  13. #13
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 4.029, Level: 42
    Level beendet: 53%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 82,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Babylonia
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    NRW
    Rating
    1134 DWZ; 1258 Elo (Turnier von 2016)
    Verein
    Wieder im Schachverein seit Juli 2016
    Beiträge
    412
    Punkte
    4.029
    Level
    42

    AW: training aber wie??

    Also ich arbeite seit Februar 2017 kontinuierlich die Hefte und Trainier-Handbücher der Stappenmethode durch, das ist aber keine spezielle Saisonvorbereitung, sondern ein langfristiges Lernprojekt. Außerdem trainiere ich alle diese speziellen Matts auf Chesstempo.com. Mit meiner Schachschülerin übe ich "Matt in 1" und Endspielaufgaben. Eröffnungstheorie mache ich zur Zeit nicht. Vielleicht kann man das Turnier, was ich am 3. September spielen werde, im gewissen Sinne als Saisonvorbereitung sehen.

    Von meiner persönlichen Auffassung her ist wie bei den Sprachen ein andauernder Lernprozess erforderlich, und nicht irgendwie "kurzfristige Maßnahmen" kurz vor dem Saisonstart.

    Babylonia

  14. #14
    Administrator
    Punkte: 84.510, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 35,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.595
    Punkte
    84.510
    Level
    100

    AW: training aber wie??

    Im Schach ist der Weg das Ziel, um mal ein wenig philosophisch zu werden.
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  15. #15
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 6.104, Level: 53
    Level beendet: 77%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 80,1%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    461
    Punkte
    6.104
    Level
    53

    AW: training aber wie??

    Zitat Zitat von Babylonia Beitrag anzeigen
    andauernder Lernprozess erforderlich, und nicht irgendwie "kurzfristige Maßnahmen" kurz vor dem Saisonstart.
    Zitat Zitat von Kiffing Beitrag anzeigen
    Im Schach ist der Weg das Ziel, um mal ein wenig philosophisch zu werden.
    Da gebe ich euch völlig Recht. Andererseits schließt das eine das andere aber auch nicht aus.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 19:44
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 11:24
  3. Training für Schachopen
    Von Mattmonster im Forum Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 11:41
  4. Training mit GM Mihail Marin
    Von ACO im Forum Schachgemunkel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 17:43
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 14:56

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . . .Email address contact imprint