Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einsetzschach (Crazyhouse)

  1. #1
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.718, Level: 61
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 132
    Aktivität: 99,4%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    505
    Punkte
    7.718
    Level
    61

    Einsetzschach (Crazyhouse)

    Hi, ich habe mir in letzter Zeit mal ein paar Varianten (Suicide u Crazyhouse) angeschaut und finde das zur Abwechslung ganz witzig. Insbesondere Crazyhouse hat´s mir angetan. Der Unterschied zum normalen Schach besteht darin, daß man die geschlagenen gegnerischen Figuren jederzeit als eigene Figur (in der eigenen Farbe) auf ein freies Feld stellen darf. Dadurch ändert sich das Spiel natürlich grundlegend, da z.B. jederzeit eine Sringergabel drohen kann, oder ein Schachgebot einfach durch das Platzieren eines Bauern pariert werden kann (vorausgesetzt man hat einen Bauern "auf Vorrat").
    Habt ihr das auch schon mal gespielt? Wie findet ihr diese Variante?

    LG keks

    Die exakten Regeln gibt´s unter
    http://en.wikipedia.org/wiki/Crazyhouse und
    http://www.freechess.org/Help/HelpFiles/crazyhouse.html

  2. #2
    Nah dran am Geschehen
    Punkte: 6.613, Level: 56
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 137
    Aktivität: 5,0%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience Points
    Avatar von Maschendrahtzaun
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    346
    Punkte
    6.613
    Level
    56

    AW: Einsetzschach (Crazyhouse)

    Ich habe das noch nie gespielt, es klingt aber recht interessant.
    Auf der anderen Seite - ist das nicht ein ganz schönes Chaos?
    Wenn ich mir z.B. die Mattattacke in dem Wikipedia-Artikel anschaue, scheint mir dieses Spiel für paranoide Naturen sehr gut geeignet zu sein
    Bevor man seinen Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen besitzt.

  3. #3
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.026, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.175
    Punkte
    47.026
    Level
    100

    AW: Einsetzschach (Crazyhouse)

    Das ist ja im Prinzip "Tandem" für zwei Spieler...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Tandemschach

    Besonders in Schachvereinen relativ beliebt, weil man da leicht 4 zusammenbekommt. Man kann es auch zu sechst spielen, wobei die beiden mittleren Bretter dann deutlich mehr Figuren erhalten als die äußeren.^^
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  4. #4
    Klarer Fixpunkt
    Punkte: 7.718, Level: 61
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 132
    Aktivität: 99,4%
    Errungenschaften:
    Veteran5000 Experience PointsOverdrive
    Themenstarter
    Avatar von Kampfkeks
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    505
    Punkte
    7.718
    Level
    61

    AW: Einsetzschach (Crazyhouse)

    Zitat Zitat von Maschendrahtzaun Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite - ist das nicht ein ganz schönes Chaos?
    Ja, das ist echt ein ziemliches Durcheinander. Drei Läufer in der gegnerischen Bretthälfte, dann wendet sich plötzlich das Blatt, weil in unmittelbarer Nähe des eigenen Königs aus dem Nichts plötzlich Türme auftauchen! Man kann so gut wie gar nichts voraussagen/berechnen. Also auf meinem Level ist das eine einzige Zockerei.
    Spaß macht´s zwischendurch trotzdem mal.

    Zitat Zitat von ToBeFree Beitrag anzeigen
    Das ist ja im Prinzip "Tandem" für zwei Spieler...
    Stimmt, Crazyhouse ist Tandem-Schach (aka Bughouse), nur eben zu Zweit.
    Wobei ich Tandem-Schach selbst noch nicht gespielt habe.

    LG keks

    ps Normales Schach ist m.E. immer noch um Längen besser, als alle Varianten!!

  5. #5
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Einsetzschach (Crazyhouse)

    Mit Tandem hat das weniger zu tun. Mehr mit dem japanischen Schach "Shogi", wo dieselbe Regel gilt
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  6. #6
    beteiligt sich aktiv
    Punkte: 4.237, Level: 43
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 3,3%
    Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points
    Avatar von sorim
    Registriert seit
    23.07.2012
    Beiträge
    69
    Punkte
    4.237
    Level
    43

    AW: Einsetzschach (Crazyhouse)

    Wer die online Variante ausprobieren möchte kann sich mal bei fics umschauen.
    Die Email Variante gibt es bei GoldToken.com und heißt dort Chessgi

    Es macht Spaß, jedoch sollte man es aber nicht übertreiben, weil man schnell vergisst wie man Schach spielen sollte :-)

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .