Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Telefonieren auf der Armbanduhr

  1. #1
    Administrator
    Punkte: 111.275, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 36,0%
    Errungenschaften:
    Three FriendsRecommendation First ClassOverdriveYour first GroupCreated Album pictures
    Auszeichnungen:
    Posting AwardFrequent PosterDiscussion EnderUser with most referrers
    Avatar von Kiffing
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Rating
    1722/1854
    Verein
    SC Tornado Wuppertal
    Beiträge
    4.760
    Punkte
    111.275
    Level
    100

    Reden Telefonieren auf der Armbanduhr

    Ich weiß ja nicht, wie es euch so geht, aber ich bin in einer Zeit großgeworden, wo Armbanduhren nur die Funktion hatten, die Zeit anzuzeigen. Doch wofür Armbanduhren heutzutage noch alles gut sein können, davon zeugt dieses Bild:





    Kennt ihr noch mehr Geräte, wo Dinge miteinander verknüpft werden, die früher immer getrennt waren?
    Alles wartet auf das Licht
    Oh, ihr Menschen, fürchtet euch nicht

  2. #2
    fängt langsam das Laufen an
    Punkte: 3.194, Level: 36
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 3,3%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran
    Avatar von palme
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    4
    Punkte
    3.194
    Level
    36

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Wir leben in der Zeit des Internets ohne Frage.....
    ....doch jetzt kann man es fast überall finden sogar in der Küche...

    Der Internet Kühlschrank von LGas ab Ende des Jahres in den USA erhältliche Gerät ist mit einem 15-Zoll-LCD-Touchscreen, Eingabestift, eigener Ethernet-Schnittstelle, TV-Tuner, Kamera, Lautsprecher und Mikrofon ausgestattet. Damit ist das Gerät zum Fernsehen, zum Musikhören, zur Internet-Nutzung, zum Verschicken von Digitalfotos und zur internetgestützten Videotelefonie geeignet. Zudem informiert der Kühlschrank seine Nutzer darüber, wann sein Filter ausgetauscht werden muss, macht Rezeptvorschläge zu seinen Inhalten und gibt Ernährungstipps.

    Schon ein interesantes Gerät allerdings brauche ich kein Foto davon wie ich am essen bin...

    Die Internet Mikrowelle von LG: Eingebettetes Modem und ein kleineres LCD. Sie soll den Download von Rezepten aus dem Internet erlauben, automatisch die passenden Temperaturen und Garzeiten anpassen und erkennen, ob zubereitete Nahrung oder Getränke die richtige Temperatur erreicht haben. Es können bevorzugte Internet-Seiten angegeben und somit schnell abgerufen werden, verspricht LG. Zudem soll das Gerät Kontakt mit Lebensmittelmärkten aufnehmen können und direkt zur Bestellung genutzt werden können.

    Die Mikrowelle die mir Rezepte für meine Dosen Ravioli schickt...dafür brauch ich kein Rezept aus dem Internet

    Der "Internet Turbo Drum Washer:Eine Waschmaschine mit 4,2-Zoll-LCD und 4-MBit-Flash-Speicher. Die Waschmaschine erlaubt das Herunterladen von neuen Waschprogrammen, die auch individuell für jeden Waschgang zusammengestellt werden können. Dazu lädt sie die Daten von der "Turbo Drum Website" herunter. In Zukunft soll die Maschine auch die Kontrolle über das Internet ermöglichen. Mittels einer um 12 Grad nach vorne gebeugten Waschtrommel soll das Gerät eine höhere Wascheffizienz und weniger Stromverbrauch aufweisen sowie leiser arbeiten

    ...bestimmt interesant mit Virus...aber wenigstens Leise....
    ...Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus...

  3. #3
    Linux-Enthusiast
    Punkte: 47.091, Level: 100
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 100,0%
    Errungenschaften:
    Your first GroupThree FriendsCreated Album picturesTagger First ClassVeteran
    Auszeichnungen:
    Community AwardDownloadsArm of LawMaster TaggerActivity Award
    Avatar von ToBeFree
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Rating
    1413 - 29
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    1.188
    Punkte
    47.091
    Level
    100

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Eine Verknüpfung, die mir sofort einfällt, ist die Kombination aus Waschmaschine und Wäschetrockner - oder etwas, das heute jeder für selbstverständlich hält: dass ein Handy einen MP3-Player ersetzen kann.

    Manche Radios kann man auch mit dem Internet verbinden, um Internetradiosender zu empfangen, und aus einer normalen Stereoanlage wurde die Dockingstation für gewisse unnötige Apfel-Hardware.

    Fernseher, die nicht allzu alt sind, können Fernsehzeitschriften ersetzen - Teletext und EPG machen das möglich.

    PS: palme: Bitte immer Quellen angeben!
    http://www.golem.de/0201/17750.html
    http://musescore.com/tobefree

    Zitat Zitat von derair
    also ich hab jetztd en internet explorer 9 und der ist toll
    der ist viel übersichtliger geworden und íst viel besser als fire fox
    "Alle aussteigen, wir klauen jetzt einen A380."

  4. #4
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Spontan fällt mir da Fernseher, PC und Radio ein. Damals 3 Geräte, heute alles in einem. Es ist überhaupt kein Problem über seinen PC fernzusehen oder Radio zu hören.

    Ich empfehle trotzdem sich neben dem Laptop einen Fernseher anzuschaffen, allein schon weil es besser ist auf einem großen Flachbildfernseher einen Film zu gucken, als immer auf einen kleinen Laptop (auch wenn das eine Frage des Geschmacks ist ).
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  5. #5
    Meister der Spielhalle
    Punkte: 11.633, Level: 74
    Level beendet: 61%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 117
    Aktivität: 99,3%
    Errungenschaften:
    Three FriendsCreated Album picturesYour first GroupTagger Second ClassVeteran
    Avatar von SeeFree
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Wuppertal
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    394
    Punkte
    11.633
    Level
    74

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Sind solche Uhren nicht 1. Teuer, und 2. überflüssig, da man sich einfach ein Handy kaufen kann, das zwar (wahrscheinlich) mehr kostet aber dafür viel mehr Funktionen hat. Außerdem, sieht das nicht voll komisch aus, wenn man durch die Stadt (oder wo auch immer) geht und man dann in die Uhr spricht? Kiffing ist die auf dem Bild gezeigte Uhr mit Touchscreen oder mit Knöpfen, die ich nicht sehe? Wenn die Uhr mit Touchscreen bedient wird, ist das doch klein und schwer zu bedienen. Nennt man soetwas eigentlich noch Uhr? Ich meine dann kann das Teil ja auch als Handy bezeichnet werden^^ Am besten ist da wirklich ein Handy, womit man heutzutage fast alles machen kann (Internet, Telefonieren, SMS schreiben, Musik hören, Kalender, Fotos machen, Video's (Filme) angucken, Uhr, Stoppuhr, Weltuhr (nicht bei allen Handy's), auf vielen Handy's kann man sogar E-Books (Bücher) lesen.

    @hako über den PC fernzusehen geht aber auch eigentlich nur gut, wenn man eine DVD oder einen Film auf dem USB-Stick hat, weil im Internet kannst du dir so gut wie keinen Film ohne ruckeln anschauen. Finde ich auch doof weil es ja auf vielen Internetseiten von Sendern (ZDF, RTL) meistens die Möglichkeit gibt, einen Film oder die Nachichten vom vor 2-3 Tagen anzuschauen, was aber leider nicht wirklich gut funktioniert ohne ruckeln wie gesagt.
    visiblefreedom.de

  6. #6
    Turnierleiter
    Punkte: 20.789, Level: 99
    Level beendet: 58%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 211
    Aktivität: 8,3%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteranOverdrive
    Auszeichnungen:
    Calendar Award
    Avatar von hako
    Registriert seit
    03.08.2011
    Rating
    1730
    Verein
    ESG 1851
    Beiträge
    1.112
    Punkte
    20.789
    Level
    99

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Ja, auf einer Uhr zu telen, stelle ich mir auch etwas komisch vor vielleicht in Kombination mit einem HeadSet und Bluetouth, aber in eine Uhr reinzusprechen ist dann doch eher etwas für Agenten-Fans

    @SeeFree: Über den PC kann man auch richtig das aktuelle TV-Programm sehen. Ich hab mir mal so einen Stick dafür gekauft. Den steckst du in einen USB-Port deines PCs und der Stick muss am anderen an einen Empfänger angeschlossen sein. Wenn du dann noch das richtige Programm dafür auf dem PC hast (ist beim Stick dabei) funktioniert das Fernsehn gucken einwandfrei
    Philosophie über einen Donut:
    Der Optimist sieht den Donut, der Pessimist das Loch!


    "You like it, it likes you!"
    Full Dark, No Stars from Stephen King

  7. #7
    Meister der Spielhalle
    Punkte: 11.633, Level: 74
    Level beendet: 61%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 117
    Aktivität: 99,3%
    Errungenschaften:
    Three FriendsCreated Album picturesYour first GroupTagger Second ClassVeteran
    Avatar von SeeFree
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Wuppertal
    Verein
    SC Tornado Wuppertal 1991
    Beiträge
    394
    Punkte
    11.633
    Level
    74

    AW: Telefonieren auf der Armbanduhr

    Es gibt aber, habe ich gestern entdeckt, auch Handy-Uhren, mitdenen du dein richtiges Handy in der Tasche bedienen kannst, wie z.B. diese hier:
    Anhang 1348

    Das Teil kostet 80€, nur damit du z.B. die Musik, die grade auf deinem Handy läuft mit der Uhr bedienen kannst, ohne das Handy aus der Tasche holen zu müssen. Außerdem ist das so wie es aussieht sogar noch Touchscreen auf so einem kleinen Display :kopfschüttel:. Die Uhr kann aber auch (bei dieser Uhr) nur Android Handy's steuer, was heißt, dass man damit nur Samsung und Sony Ericsson Handy's steuern kann (oder andere mit Android). Ich dachte als erstes, dass die Uhr selber ein Handy wäre und das für "nur" 80€... aber das das nur eine bequemere Steuerung ist, finde ich unnötig. Man kann damit zwar auch die Nachichten oder die Anrufe vom Handy empfangen aber dann kann man ja wohl auch mal eben das Handy aus der Tasche holen. Wie findet ihr diese "SmartWatch"? (http://www.amazon.de/Sony-SmartWatch...9769807&sr=8-1 <---- Mehr Infos zur Uhr)
    visiblefreedom.de

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
. . . .